Michelle Pfeiffer

6
6/10

wasp 1Was die Massentauglichkeit der Marvel-Helden aus der zweiten Reihe betrifft sind die Zweifel mittlerweile eigentlich lange verflogen. Ob der seltsame Doktor oder die chaotischen Wächter der Galaxis – es scheint einfach jede Figur zu funktionieren in Marvels Cinematic Universe.

8
8/10

orient 1Im Jahr 1934 hat er den Ruf des „weltbesten Detektivs“ - und sieht das auch selbst so. Hercule Poirot (Kenneth Branagh) hat gerade erst in Jerusalem einen Streit zwischen den Religionen geschlichtet, indem er den wahren Schuldigen für einen Diebstahl ausmachte. Sein nächster Einsatz führt ihn über Istanbul direkt in den ebenfalls legendären Orient-Express, der Poirot eigentlich nach London bringen soll.

8
8/10

Eines kann man über Darren Aronofsky definitiv sagen: Wenn seine Filme eines wirklich nie sind, dann langweilig.

6
6/10

Mitte des 18. Jahrhunderts wandert die Familie Collins nach Amerika aus, baut sich dort ein kleines Fischerei-Imperium auf und nennt sogar bald ein Schloss ihr Eigen.

6
6/10

Silvester in New York ist wie fast alles in dieser Stadt noch eine Nummer größer als anderswo. Wer dann noch die Verantwortung für den großen „Balldrop“ um Mitternacht am Times Square trägt, kann von einem entspannten Abend nicht mal mehr träumen und entsprechend nervös ist Claire (Hillary Swank) in ihrem ersten Jahr als Leiterin der Zeremonie, bei der dann auch prompt Einiges schief läuft.

8
8/10

Was verbirgt sich hinter dem "Sternwanderer"? Ist es nur die x-te uninteressante, aus vielerlei bekannten Versatzstücken zusammengesetzte Fantasy-Welt? Eine weitere (*gähn*) Buch-Adaption eines "Herr der Ringe" oder "Harry Potter"-Epigonen? Eine Comicverfilmung gar schon wieder? Nö, alles falsch!

6
6/10

Magnolien aus Stahl, Weißer Oleander - Filme, die diverse Frauenschicksale miteinander verweben, werden gern mit blumigen Titeln bedacht. Dabei bringt die plumpe Metapher die Aussage des Films gleich auf den Punkt: hier geht es um Frauen, die zart erscheinen, tatsächlich aber ganz schön tough sind. Wie weißer Oleander eben, der auch in stürmischen Zeiten blüht und obendrein noch ein tödliches Gift absondert.