Vincent Kartheiser

8
8/10
Wer das ungute Gefühl mit sich herum trägt, eventuell zu viel Zeit mit sozialen Medien zu verbringen, und ein gutes Argument sucht, damit aufzuhören, der braucht nur 94 Minuten investieren und sich diese Dokumentation ansehen.
6
6/10

Ein Film aus einer fernen, düsteren Zukunft. Einer Zukunft, in der jeder mit 25 aufhört zu altern (zugegeben, das klingt im ersten Moment noch nicht so düster). Das Problem: Man hat daraufhin nur noch ein einziges Jahr zu leben. Unerbittlich läuft die Zeit auf einer Art digitalem Tattoo, das jeder Mensch auf seinem Unterarm eingraviert hat, herunter. In TimeEin Countdown bis zum Lebensende.