Florence Pugh

7
7/10
Um langsam wieder in die Marvel-Welt zurückzufinden ist der mit anderthalb Jahren Verspätung stattfindende Kinostart von „Black Widow“ eine gute Option, erfordert der Film doch nicht die kompletten Geschehnisse der letzten großen Crossover-Filme samt Heldenschar parat zu haben. „Black Widow“ punktet mit seiner exzellenten Darstellerriege, der gewohnt überdurchschnittlichen Inszenierung und einer gelungenen Atmosphäre.
9
9/10

In Zeiten unzähliger Horror-Remakes und Sequels („Friedhof der Kuscheltiere“, „Halloween“, etc.) oder des Conjuring-Universums („Annabelle 3", „Lloronas Fluch“, etc.) scheint es, als hätte die Kinolandschaft wenig Platz für eigenständige und innovative Horrorfilme.