Pierre Richard

7
7/10

Wenn fünf gute Freunde beschließen, gemeinsam in ein Haus zu ziehen und fortan als Wohngemeinschaft zusammen zu leben, ist das erst einmal nichts Besonderes. Wenn alle fünf schon über 70 sind, dann liegt die Sache schon ganz anders. Doch Albert (Pierre Richard) und seine Partnerin Jeanne (Jane Fonda), der passionierte Single Claude (Claude Rich) sowie das ungleiche Paar Jean (Guy Bedos) und Annie (Geraldine Chaplin) sehen die Angelegenheit recht pragmatisch.

8
8/10

"Die Liebe hat immer so einen Höhepunkt. Mich interessiert an einer Liebes-geschichte immer dieser Höhepunkt, wo man noch ganz stark verliebt ist. Das ist das große Glück." (Regisseurin Nana Djordjadze)