Jannis Niewöhner

7
7/10

smaragdg 1Die Situation spitzt sich zu: Mittlerweile ist offensichtlich, dass Gwendolyn Shepherd (Maria Ehrich) von der vermeintlich mit hehren Absichten agierenden Geheimloge nur benutzt wird, um dem verschlagenen Grafen von Saint Germain (Peter Simonischek) auch in unserer aktuellen Gegenwart zur Herrschaft vor allem über die Finanzmärkte zu verhelfen.

6
6/10

nix 1In seiner provinziellen brandenburgischen Heimat fällt Tom (Francois Goeske) mit seinem Gothic-Look aus schwarzen Haaren, Schminke und Kleidern den meisten anderen Bewohnern eher unangenehm auf. Sein Vater (Wotan Wilke Möhring) und auch sein bester Kumpel Mike (Jannis Niewöhner) stehen als Trainer bzw. Topspieler des örtlichen Fußballklubs dagegen oft im Mittelpunkt und haben sich wesentlich besser ihrer Umgebung „angepasst“.

6
6/10

rubin 1Der im Grunde ziemlich normale und durchschnittliche Teenager Gwendolyn Shepherd (Maria Ehrich) hat es nicht leicht innerhalb seiner vornehmen Londoner Familie, in welcher die Cousine Charlotte (Laura Berlin) alle Aufmerksamkeit genießt, trägt sie doch angeblich ein besonderes „Gen“ in sich und wird daher seit Jahren von einer geheimnisumwitterten Loge auf eine große Aufgabe vorbereitet.