David Bradley

8
8/10
Gerade einmal zwei Monate nach Regiekollege Robert Zemeckis widmet sich nun auch Guillermo del Toro in seinem neuesten Film der wohl berühmtesten italienischen Kinderbuchfigur. Auch wenn del Toro ebenfalls nicht alle Story-Schwächen der Vorlage abfedern kann, im direkten Vergleich gibt seine für Netflix produzierte Stop-Motion-Variante die deutlich bessere Figur ab.