kleine Werbepause
Anzeige

Komödie

Die Eisprinzen

Es hätte so schön sein können, schließlich sind sie doch beide Amerikaner. Aber als die beiden sehr verschiedenen und nicht zuletzt deshalb absolut verfeindeten Eiskunstläufer Chazz Michael Michaels (Will Ferrell) und Jimmy Mac Elroy (John Heder) bei den olympischen Winterspielen 2002 gemeinsam zum Sieger erklärt werden, folgt statt Harmonie eine wüste Schlägerei, deren Folgen nicht nur für das Maskottchen der Spiele äußerst schmerzhaft sind.

alphabet: 
E
Titel für Sortierung: 
Eisprinzen, Die
Volker Robrahn

NVA

Nach "Sonnenallee" und "Herr Lehmann" geht es jetzt zackig in die "NVA", den neuen Film von Leander Haußmann, der mit den davor genannten Filmen nun eine Ost-Trilogie bilden soll (auch wenn "Herr Lehmann" streng genommen in West-Berlin das Bier über die Theke schob). Haußmanns Ostalgie ist gekommen, um zu bleiben - wirft uns

alphabet: 
N
Titel für Sortierung: 
NVA
Margarete Semenowicz

Nie wieder Sex mit der Ex

Das unverschämte Glück des Filmmusik-Komponisten Peter Bretter (Jason Segel) ist nicht von Dauer. Seine Beziehung zum angesagten TV-Serienstar Sarah Marshall (Kristen Bell) wird von dieser ziemlich unverhofft und rabiat beendet. Auf Anraten seines Bruders und nicht zuletzt nach der Erfahrung eines mittleren Nervenzusammenbruchs

alphabet: 
N
Titel für Sortierung: 
Nie wieder Sex mit der Ex
Volker Robrahn

Neues vom Wixxer

 Im Sinne der heiteren Sequels deutscher Komödien kommt nun auch "Neues vom Wixxer" in die Kinos, der Nachfolger des wenig witzigen, aber ausreichend erfolgreichen "Der Wixxer". Oliver Kalkofes und Bastian Pastewkas Projekt, die alten Edgar Wallace-Filme zu parodieren, fand

alphabet: 
N
Titel für Sortierung: 
Neues vom Wixxer
Patrick Wellinski

Neid

Tim Dingman (Ben Stiller) und Nick Vanderpark (Jack Black) sind Nachbarn, Arbeitskollegen und beste Freunde. Als Nick eine absurde Idee für eine nützliche Erfindung kommt, für deren Entwicklung er dem Freund eine Partnerschaft anbietet, lehnt Dingman dies natürlich ab. Denn ein Spray, dass Hundehaufen einfach so verschwinden lässt - das kann doch gar nicht funktionieren?

alphabet: 
N
Titel für Sortierung: 
Neid
Simon Staake

Natürlich blond 2

 Barbie is back! Nachdem "Natürlich blond" vor zwei Jahren zu einem überraschend großen Erfolg wurde (Hauptdarstellerin Reese Witherspoon wurde sogar für den Golden Globe nominiert), kommt nun die nicht überraschende Fortsetzung in die Kinos, die die Hauptdarstellerin auch mit produziert.

alphabet: 
N
Titel für Sortierung: 
Natürlich blond 2
Heide Fuhljahn

Natürlich blond

Hübsch, blond, naiv und blöd? Nein, dumm ist weder die Feel-Good-Komödie "Natürlich blond" noch die von Reese Witherspoon verkörperte L.A.-Barbie Elle, die ihren elitären Freund zurückbekommen will, indem sie sich in Harvard zum Jura-Studium einschreibt. Mit erfrischendem Witz und Charme umschifft Regie-Debütant Robert Luketic die Klippen des banalen Humors und sorgt dafür, dass sein Film nicht zum gespielten Herrenwitz verkommt.

alphabet: 
N
Titel für Sortierung: 
Natürlich blond
Carsten Schultz

Napoleon Dynamite

Er ist eine gern genommene Kinofigur: Der Außenseiter, eine Person die abseits einer Gruppe steht oder ihr nicht angehört, weil er nicht dem Geschmack der Masse entspricht. Wörter wie "Nerd", "Freak" oder "Geek" haben sich mittlerweile als gebräuchliche Begriffe für genau diese Menschen eingebürgert. Filmisch wurde das Thema in Filmen wie "American Splendor"

alphabet: 
N
Titel für Sortierung: 
Napoleon Dynamite
Patrick Wellinski