kleine Werbepause
Anzeige

Komödie

Was das Herz begehrt

 

alphabet: 
W
Titel für Sortierung: 
Was das Herz begehrt
Simon Staake

Warum Männer nicht zuhören und Frauen nicht einparken können

 

alphabet: 
W
Titel für Sortierung: 
Warum Männer nicht zuhören und Frauen nicht einparken können
Volker Robrahn

Elling

 Entschlossen steht Elling vor einem Bahnhofsbeamten, um ein Ticket zu kaufen. Dieser unscheinbare, schmächtige Mann hat es geschafft! Aufgeregt erzählt er dem Herrn hinter dem Schalter, er wolle mit seinem Freund Kjell Bjarne nach Oslo, dort träfen sie den Sozialarbeiter Frank Åsli. Der Fahrkartenverkäufer sei doch auch beim Staat angestellt; arbeiten dort nette Menschen?

alphabet: 
E
Titel für Sortierung: 
Elling
Nadja Raweh

Zoolander

Es gibt zwei gute Gründe, warum die Produktion dieses Films keine gute Idee war:

alphabet: 
X-Z
Titel für Sortierung: 
Zoolander
Frank-Michael Helmke

Zack and Miri make a Porno

Kevin Smith ist ein (wortwörtlich) außergewöhnlicher Filmemacher, der es dank einer treuen Fan-Gemeinde geschafft hat, sich seine eigene kleine Nische zu erarbeiten, in der er relativ unabhängig nach Gutdünken seine eigenen Projekte realisieren kann (wie und warum ihm das gelungen ist, dazu mehr in unserer Rezension zu seinem letzten Film "Clerks 2").

alphabet: 
X-Z
Titel für Sortierung: 
Zack and Miri make a Porno
Frank-Michael Helmke

Die Eisprinzen

Es hätte so schön sein können, schließlich sind sie doch beide Amerikaner. Aber als die beiden sehr verschiedenen und nicht zuletzt deshalb absolut verfeindeten Eiskunstläufer Chazz Michael Michaels (Will Ferrell) und Jimmy Mac Elroy (John Heder) bei den olympischen Winterspielen 2002 gemeinsam zum Sieger erklärt werden, folgt statt Harmonie eine wüste Schlägerei, deren Folgen nicht nur für das Maskottchen der Spiele äußerst schmerzhaft sind.

alphabet: 
E
Titel für Sortierung: 
Eisprinzen, Die
Volker Robrahn

NVA

Nach "Sonnenallee" und "Herr Lehmann" geht es jetzt zackig in die "NVA", den neuen Film von Leander Haußmann, der mit den davor genannten Filmen nun eine Ost-Trilogie bilden soll (auch wenn "Herr Lehmann" streng genommen in West-Berlin das Bier über die Theke schob). Haußmanns Ostalgie ist gekommen, um zu bleiben - wirft uns

alphabet: 
N
Titel für Sortierung: 
NVA
Margarete Prowe

Nie wieder Sex mit der Ex

Das unverschämte Glück des Filmmusik-Komponisten Peter Bretter (Jason Segel) ist nicht von Dauer. Seine Beziehung zum angesagten TV-Serienstar Sarah Marshall (Kristen Bell) wird von dieser ziemlich unverhofft und rabiat beendet. Auf Anraten seines Bruders und nicht zuletzt nach der Erfahrung eines mittleren Nervenzusammenbruchs

alphabet: 
N
Titel für Sortierung: 
Nie wieder Sex mit der Ex
Volker Robrahn