kleine Werbepause
Anzeige

Über uns

filmszene.de ist ein im Februar 1999 gegründetes Kinomagazin im Internet. Wir sind eine Gruppe von Jungjournalisten, Studenten und anderen Filmbegeisterten aus ganz Deutschland, die auf ehrenamtlicher Basis über ihre große Leidenschaft schreiben und anderen Film-Verrückten dabei helfen wollen, im umfangreichen Kino- und DVD-Programm die Filme zu finden, die sich wirklich lohnen.

Wir bieten unter anderem

  • Filmkritiken zum aktuellen Kinoprogramm und kommenden Neustarts,
  • Interviews mit Regisseuren und Stars,
  • Vorstellung eher unbekannter "Perlen" im Videotheken-Regal und im DVD-Shop,
  • Features ("Spotlights") und Glossen ("Outtakes") über bestimmte Sonderthemen aus der Welt des Films und
  • ein umfangreiches Archiv mit gut 2.500 Film-Rezensionen aus unserer inzwischen 12-jährigen Geschichte.

Besonderheiten unseres Konzepts

  • Gewachsene Strukturen eines Hobby-Projekts - Arbeit aus Idealismus und Spaß an der Sache.
  • Direkter und ehrlicher Stil, der dennoch einem Publikum mit cineastischem Anspruch gerecht wird.
  • keine Text-Beschränkungen - jede Filmbesprechung bekommt den Platz, den sie verdient.
  • Pluralismus durch Interaktivität: Unsere redaktionellen Texte sind immer Diskussionsanregung, erst durch Beteiligung und Kommentare unserer Leser entsteht ein Eindruck, wie ein Film wirklich ankommt.

Ansprechpartner und weitere Informationen über uns findest Du in der Rubrik "Impressum".

Du willst ein Teil von Filmszene.de werden und unser Mitarbeiter-Team verstärken?

Wir suchen idealistische AutorInnen, die ihre Meinung deutlich machen können, ohne in Plattitüden zu verfallen. Hoffnungslose Filmfanatiker, die ihre Leidenschaft mit uns und unseren Lesern teilen wollen. Journalistische Arbeitserfahrung hilft, ist aber nicht zwingend erforderlich - wir lassen uns nicht durch Referenzen überzeugen, sondern durch tolle Texte.

Wenn du Interesse hast, bei uns mitzumachen, dann melde Dich bei uns! Am besten gleich mit einer Arbeitsprobe.

mailto: bewerbung@filmszene.de