kleine Werbepause
Anzeige

Spotlight

Das Filmszene Halloween Special 2019

Wenn dieser Tage das ursprünglich keltische Samhain-Fest, in den USA und mittlerweile überall als „Halloween“ bekannt, gefeiert wird, wird es für den Filmfreund wieder Zeit, zu überlegen, welche gruseligen Filme er oder sie für den Halloween-Abend bereit hält.

Simon Staake

Festival-Tagebuch: Das 36. Filmfest München 2018

Emma Thompson live auf der Bühne und ein Film über Whitney Houston

Maximilian Schröter

Ein Vierteljahrhundert alt und kein bisschen leise: Das 25. Filmfest Hamburg

Filmfest HamburgOrkanartige Böen fegten über die Hansestadt hinweg, die Bahnen in Norddeutschland waren ausgefallen, aber die Hamburger zogen am Abend des 5. Oktober ungerührt Regenmäntel über ihre Abendgarderobe und kamen ins Cinemaxx, um bei der Eröffnung des 25. Filmfests Hamburg dabei sein zu können.

Margarete Prowe

Vorschau auf die Oscar-Verleihung 2016

Es ist mal wieder soweit: Das vergangene Filmjahr findet seinen traditionellen Abschluss mit der Oscar-Verleihung, die diesmal in der Nacht vom 28. auf den 29. Februar stattfindet. Höchste Zeit, dass wir wie jedes Jahr unseren analytischen Blick über das Kandidatenfeld streifen lassen und feststellen, wer unserer Meinung nach die besten Siegeschancen hat.  

BESTER FILM

Frank-Michael Helmke

Vorschau auf die Oscar-Verleihung 2015

Es ist mal wieder soweit: Das vergangene Filmjahr findet seinen traditionellen Abschluss mit der Oscar-Verleihung, die diesmal in der Nacht vom 22. auf den 23. Februar stattfindet. Höchste Zeit, dass wir wie jedes Jahr unseren analytischen Blick über das Kandidatenfeld streifen lassen und feststellen, wer unserer Meinung nach die besten Siegeschancen hat.  

BESTER FILM

Frank-Michael Helmke

FILM DOES MATTER: Das 22. Filmfest Hamburg bleibt politisch

Auf den wunderschönen Sommer in Hamburg folgte 2014 ein lauer Herbst.

Margarete Prowe

Die Oscar-Verleihung 2014

Rosenmontag am Rhein? Davon bekommt der Filmszene-Redakteur aus der norddeutschen Hansestadt höchstens etwas mit, wenn ihm die Häufung von Karnevalssendungen im deutschen Fernsehen auffällt.

Volker Robrahn

Filmszene Festival-Tagebuch: Berlinale 2014

Sonntag, 16.02.2014: Willkommen in Coen-Country

Die Preisverleihung der 64. Berlinale geriet überraschend zum asiatischen Abend. Gleich vier der acht vergebenen Preise durften sich über eine Reise nach Fernost freuen. Dabei triumphierte insbesondere das chinesische Kino. So kaschiert eine kluge Jury die Mängel eines durchschnittlichen Jahrgangs.

Patrick Wellinski