kleine Werbepause
Anzeige

Henry Goulding

Last Christmas

KURZ KOMMENTIERT

Es ist schon eine ziemlich gewagte Idee, aus dem Song von George Michael bzw. dessen früherer Gruppe „Wham!“ einen kompletten Spielfilm zu machen. Es sei denn man hält die Klagelaute all derjenigen, die beim ersten Erklingen von „Last Christmas“ in der Vorweihnachtszeit zusammenzucken, für reine Koketterie um nicht zugeben zu müssen, dass man dem süßlichen Popliedchen auch schon lange verfallen ist. Wer sich vom Filmtitel nicht abschrecken lässt, den erwartet aber im Endeffekt nicht mehr als eine romantische Komödie nach bekanntem Muster. 

alphabet: 
L
Volker Robrahn