kleine Werbepause
Anzeige

Carlos Cuarón

Y tu Mama tambien

Von Zeit zu Zeit strampelt sich ein Film von weit außerhalb des üblichen Publicity-Kreislaufs an die Oberfläche der öffentlichen Wahrnehmung und zeigt den Jungs in Hollywood, wie gut Filme eigentlich wirklich sein können. Kommen solche Streifen vermehrt aus einem Land, ist womöglich sogar mit einer ganzen Bewegung erfrischend innovativen Kinos zu rechnen. So geschieht es zur Zeit in Mexiko.

alphabet: 
X-Z
Titel für Sortierung: 
Y tu Mama tambien
Frank-Michael Helmke