kleine Werbepause
Anzeige

Thriller

Mr. Brooks - Der Mörder in dir

Earl Brooks (Kevin Costner) führt das perfekte Leben. Der Verpackungs-Fabrikant ist allseits beliebt, glücklich verheiratet, hat eine Tochter, die das College besucht, und wurde soeben von der Handelskammer zum "Mann des Jahres" gekürt. Was braucht man mehr zum Leben? Earl zumindest hat sich abseits seiner so makellosen Karriere eines ganz besonderen "Hobbys" angenommen.

alphabet: 
M
Titel für Sortierung: 
Mr. Brooks - Der Mörder in dir
René Loch

Memento

Alle Jubeljahre hat man das Glück, im Kino zu sitzen, sich einen neuen Film anzuschauen und bereits lange vor dem Abspann zu wissen, dass man gerade einen zukünftigen Klassiker sieht. Einen dieser Filme, die wahrscheinlich nicht in der Top Ten der erfolgreichsten Produktionen des Jahres landen werden, über die man aber noch leidenschaftlich diskutieren wird, wenn all die Blockbuster längst vergessen sind. "Reservoir Dogs" war so ein Film. "The Usual Suspects" war so ein Film.

alphabet: 
M
Titel für Sortierung: 
Memento
Andreas Berger

Der weiße Hai

Besonderheiten
Kategorie: 
Filmszene GOLD
Gold-Teaser: 

Mit diesem Film änderte sich alles: "Der weiße Hai" revolutionierte Verleihstrategien, Marketing-Konzepte, und begründete das moderne Blockbuster-Kino. Und ist dazu auch heute noch höllisch spannend.

"Martin - das ist doch eine psychologische Frage.
alphabet: 
W
Titel für Sortierung: 
weiße Hai, Der
Frank Vollmer

Jerichow

Wie in unserem Jahresrückblick bereits erwähnt worden ist, war das vergangene Jahr kein besonders prickelndes für das deutsche Kino. Mit großer Sehnsucht wartete man auf eine besondere Handschrift oder eine eigene Vision.

alphabet: 
I-J
Titel für Sortierung: 
Jerichow
Patrick Wellinski

Insomnia

Was lasse ich einem Meisterwerk folgen? Muss sich ein Regisseur diese Frage stellen, schwingt er ein doppelseitiges Schwert: Auf der einen Seite hat er einen, vielleicht den Höhepunkt des Schaffens erreicht, andererseits gilt es jetzt seinen Geniestatus zu untermauern und die haushohen Erwartungen der Fans nicht zu enttäuschen. Und hier liegt die Crux des Ganzen: Diese Erwartungen sind nicht zu erfüllen.

alphabet: 
I-J
Titel für Sortierung: 
Insomnia
Simon Staake

The Inside Man

 

alphabet: 
I-J
Titel für Sortierung: 
Inside Man, The
Patrick Wellinski

Das Imperium der Wölfe

Vielen Krimi- und Thriller-Fans dürfte der Name Jean-Christophe Grangé ein Begriff sein: Mit "Der Flug der Störche" gelang ihm Anfang der 90er der Durchbruch als Autor, und im Laufe der nächsten Jahre konnte er eine weltweite Fangemeinde um sich scharen.

alphabet: 
I-J
Titel für Sortierung: 
Imperium der Wölfe, Das
Patrick Wellinski

Tannöd

Als die Krankenschwester Kathrin (Julia Jentzsch) nach Jahren wieder zurück in das kleine bayrische Dorf ihrer Jugend kommt, um dort ihre Mutter zu beerdigen, ist die Atmosphäre noch bedrückender als sie es in Erinnerung hatte.

alphabet: 
T
Titel für Sortierung: 
Tannöd
Volker Robrahn

Der talentierte Mr. Ripley

"Der talentierte Mr. Ripley" ist ein sehr gewöhnlicher Film. Er bedient sich konventioneller Stilmittel, kommt ohne jeden Spezial-Effekt aus und ist eigentlich in ein Genre einzuordnen, dass längst schon ausgestorben schien: Den Psycho-Thriller á la Hitchcock.
alphabet: 
T
Titel für Sortierung: 
talentierte Mr. Ripley, Der
Anna Sola

Femme Fatale

Dem von bösen Zungen geäußerten Vorwurf, Brian de Palma sei ein Zweitverwerter, ist ein gewisser Wahrheitsgehalt nicht abzustreiten.

alphabet: 
F
Titel für Sortierung: 
Femme Fatale
Benjamin Hachmann