kleine Werbepause
Anzeige

SciFi-Komödie

Men in Black: International

mib 4 1Es fühlt sich nach dem Wiederbeleben einer fast schon vergessenen Franchise an, dabei ist der letzte „Men in Black“-Kinofilm tatsächlich erst sieben Jahre her. Allzu nachhaltigen Eindruck hatte der dritte Aufguss der Reihe um die geheim operierenden Alienjäger allerdings nicht hinterlassen, obwohl sich darin die Originalbesetzung mit Will Smith und Tommy Lee Jones (plus Josh Brolin) noch einmal zusammengetan hatte.

alphabet: 
M
Titel für Sortierung: 
Men in Black: International
Volker Robrahn

Iron Sky 2: The Coming Race

KURZ KOMMENTIERT

Dem Team um den finnischen Regisseur Timo Vuorensola kann man zumindest Eines nicht absprechen: Sehr hartnäckig zu sein. Seitdem man mit der verrückten Idee "Nazis auf dem Mond" seine Community begeisterte, arbeitete man sich durch Crowdfunding-Kampagnen und einen langen Produktionsrozess bis zum fertigen Film, der zwar nicht bei allen die großen Erwartungen erfüllen konnte, aber auch alles andere als ein Rohrkrepierer war.

alphabet: 
I-J
Volker Robrahn

Pixels

pixels 1Schon als Kinder waren sie echte Asse in den Videospielhallen und jetzt macht sie diese Erfahrung vielleicht zu den Rettern der Menschheit. Die Freunde Sam (Adam Sandler) und Will (Kevin James) gehören jedenfalls zu denen die sich mutig einer außerirdischen Invasion entgegenstellen, die in Form von alten Videospielmonstern erfolgt.

alphabet: 
P
Titel für Sortierung: 
Pixels
Volker Robrahn

The World's End

Es ist anscheinend das Jahr der nachträglichworlds end 1 entstandenen Trilogien. Wenn denn das Triumvirat um Regisseur Edgar Wright und dessen Hauptdarsteller Simon Pegg und Nick Frost seinen beiden gerne mit dem Attribut „Kult“ versehenen Werken „Shaun of the Dead“ und „Hot Fuzz“ nun noch einen dritten Film folgen lässt, dann ist das jetzt halt auch so ein „fulminanter Abschluss“.

alphabet: 
W
Titel für Sortierung: 
World's End, The
Volker Robrahn

Men in Black 3

mib 3 1Man darf zumindest ein wenig stutzen: Da kehrt mit Will Smith einer der eigentlich zugkräftigsten Filmstars nach mehrjähriger Pause und nach seinem letzten, beim Publikum nicht allzu erfolgreichen Drama „Sieben Leben“ ausgerechnet mit einer weiteren Fortsetzung seiner populärsten Franchise zurück.

alphabet: 
M
Titel für Sortierung: 
Men in Black 3
Volker Robrahn

Iron Sky - Wir kommen in Frieden!

Iron Sky 1Und nun ist er doch da. Als echter Spielfilm und im Kino auf der großen Leinwand. Mehrere Jahre an Vorbereitung und Produktion hat es gebraucht und schließlich auch die finanzielle Unterstützung der Internetgemeinde mittels des modernen „Crowdfunding“. Denn die Idee war einfach zu schön und es gab genügend Leute, die sie wahr werden lassen wollten.

alphabet: 
I-J
Titel für Sortierung: 
Iron Sky - Wir kommen in Frieden!
Volker Robrahn

Evolution

Der überdimensionale Smiley auf dem Filmplakat verkündet es deutlich: "Evolution" ist gedacht als Gute-Laune-Film, als luftige Sommerkomödie. Und das Konzept einer nicht ganz ernst zu nehmenden Invasion der Erde durch bunte Aliens hat sich ja auch schon mal als extrem erfolgreich erwiesen: "Men in Black" heißt dementsprechend auch ganz klar das Vorbild,

alphabet: 
E
Titel für Sortierung: 
Evolution
Volker Robrahn

Galaxy Quest

“Galaxy Quest” – das ist der Name einer Science-Fiction Serie, die von 1979 bis 1982 erfolgreich im US-Fernsehen lief (im Film, nicht in echt, ihr habt nichts versäumt). Fast 20 Jahre später ist der Ruhm verblasst.

alphabet: 
G
Titel für Sortierung: 
Galaxy Quest
Simon Staake