kleine Werbepause
Anzeige

Action-Thriller

Fast & Furious: Hobbs & Shaw

hobbs 1Nach acht Filmen im großen Team und der Zelebrierung von Familie und Zusammenhalt hört man im The Fast & Furious-Universum natürlich nicht auf (Teil Neun ist bereits fürs kommende Jahr angekündigt), versucht nun aber zumindest mal was Anderes: Man beschränkt sich auf die beiden streitlustigen Alpha-Männchen Luke Hobbs (Dwayne Johnson) & Deckard Shaw (Jason Statham) und lässt den Agenten und den Ex-Solda

alphabet: 
F
Titel für Sortierung: 
Fast & Furious: Hobbs & Shaw
Volker Robrahn

John Wick: Kapitel 3

wick 3 1So kann man sich täuschen. Zwar begegneten wir dem ersten „John Wick“-Film auch hier bei Filmszene durchaus wohlwollend, sahen darin aber nicht mehr als solide Action-Ware, die Keanu Reeves zwar nach längerer Durststrecke mal wieder einen schönen Erfolg bescherte, aber sicher nicht die Rückkehr in Blockbuster-Gefilde bedeuten würde.

alphabet: 
I-J
Titel für Sortierung: 
John Wick: Kapitel 3
Volker Robrahn

Abgeschnitten

abges 1Der Rechtsmediziner Paul Herzfeld (Moritz Bleibtreu) lebt ein stressiges Großstadtleben: Immer gefragt, stets beschäftigt, das Privatleben ungeordnet und das Verhältnis zu seiner Tochter Hannah schwierig. Aber richtig problematisch wird es erst als Paul eines Tages bei der Autopsie einer Leiche einen darin versteckten Zettel mit einer Telefonnummer findet – und zwar der Handynummer seiner Tochter.

alphabet: 
0-9 & A
Titel für Sortierung: 
Abgeschnitten
Volker Robrahn

Mile 22

James beim VerhörEs kommt ja immer wieder vor, dass Regisseure und Schauspieler so aneinander Gefallen finden, dass daraus eine fruchtbare und längere Partnerschaft entsteht.

alphabet: 
M
Titel für Sortierung: 
Mile 22
Matthias Kastl

The Equalizer 2

equal 1Obwohl „Equalizer 2“ sowohl vom Titel als auch dem Plakatmotiv her auf den ersten Blick wie das generische Sequel eines x-beliebigen Action-Thrillers daherkommt, handelt es sich doch um einen besonderen Film.

alphabet: 
E
Titel für Sortierung: 
Equalizer 2, The
Volker Robrahn

Mission: Impossible - Fallout

Seit dem Tom Cruise 1996 das erste Mal auf unmögliche Mission ging, dauerte es im Schnitt fünf Jahre bis zur nächsten Auflage dieser Franchise, die er sich so geschickt auf den Leib geschneidert hatte. Diese längeren Zwischenpausen waren auch der Tatsache geschuldet, dass für jeden neuen Teil erstmal ein neuer Regisseur gefunden werden wollte, denn bei fünf M:I-Filmen waren bislang fünf verschiedene Herren für die Inszenierung zuständig.

alphabet: 
M
Titel für Sortierung: 
Mission: Impossible - Fallout
Frank-Michael Helmke

Death Wish

wish 1Der Chirurg Paul Kersey wird tagtäglich mit den Folgen der Gewalt auf Chicagos Straßen konfrontiert. In der Notaufnahme behandelt er dabei sowohl Opfer als auch Täter mit großer Professionalität. „Professionell“ nimmt er auch die Nachricht vom Tod seiner Frau Lucy (Elisabeth Shue) auf, die in ihrem eigenen Haus von einem Einbrecher ermordet wird.

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Death Wish
Volker Robrahn

The Commuter

commuter 1Die späte zweite Karriere des Liam Neeson als Action-Star dauert nun bereits knapp zehn Jahre an und die Ermüdungserscheinungen beim Bemühen, das Erfolgsrezept von „96 Hours“ immer wieder zu variieren, sind nicht zu übersehen. Auch mit Regisseur Jaume Collet-Sera arbeitet Neeson nun bereits zum vierten Mal innerhalb weniger Jahre zusammen, wobei gerade diese Kooperationen bisher durchgehend zu überzeugen wussten.

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Commuter, The
Volker Robrahn

Atomic Blonde

Charlize Theoron in Atomic BlondeMan muss ein paar Minuten warten, bis es endlich soweit ist. Eigentlich hatte man schon früher damit gerechnet, schließlich steigt der Agententhriller “Atomic Blonde“ gleich zu Beginn bereits mit Peter Schillings Major Tom ein. Aber es dauert dann doch noch ein bisschen, bis schlussendlich Nenas Stimme ertönt. Ende der 1980er in Berlin – wie könnten amerikanischen Filmemacher bei diesem Setting auch auf "99 Luftballons" verzichten?

alphabet: 
0-9 & A
Titel für Sortierung: 
Atomic Blonde
Matthias Kastl