kleine Werbepause
Anzeige

Aktuell im Kino

  • 21. August 2014
    Patrick Hughes
    Action
    USA
    Bei einem vermeintlichen Routineauftrag müssen Barney Ross (Sylvester Stallone) und sein Team der „Expendables“ erkennen, dass íhr Gegenspieler der tot geglaubte Stonebanks (Mel Gibson) ist, einst ein Partner von Barney, dann aber zur „bösen“ Seite übergelaufen.
  • 21. August 2014
    Steven Quale
    Katastrophenfilm
    USA
    18 Jahre sind seit dem letzten großen Wirbelsturmthriller „Twister“ vergangen – eine so lange Zeit offenbar, dass das Thema mal wieder für einen Filmemacher auf die Agenda rutschte. „Final Destination 5“-Regisseur Steven Quale nahm sich der Sache an und inszenierte „Storm Hunters“ als halben Found-Footage-Film.
  • 21. August 2014
    Ute Wieland
    Coming-of-age-Drama
    Deutschland
    In seiner provinziellen brandenburgischen Heimat fällt Tom (Francois Goeske) mit seinem Gothic-Look aus schwarzen Haaren, Schminke und Kleidern den meisten anderen Bewohnern eher unangenehm auf. Sein Vater (Wotan Wilke Möhring) und auch sein bester Kumpel Mike (Jannis Niewöhner) stehen als Trainer bzw. Topspieler des örtlichen Fußballklubs dagegen oft im Mittelpunkt und haben sich wesentlich...
  • night moves
    14. August 2014
    Kelly Reichardt
    Thrillerdrama
    USA
    Ah, „Night Moves“, da klingelt doch was? In den 70er Jahren hießen Dinge „Night Moves“. Etwa Arthur Penns unterbewerteter Detektivfilm mit Gene Hackman (in Deutschland unter dem absurden Titel „Die heiße Spur” gelaufen) aus dem Jahre 1975. Oder aber die gleichnamige sentimentale Ballade des schon damals Frühvergreisten Bob Seger ein Jahr später.
  • Lucy - Poster
    14. August 2014
    Luc Besson
    SciFi-Action
    Frankreich
    Niemand in Europa - und eigentlich auch niemand in Hollywood - produziert so konstant leicht verdauliche Action-Ware wie Luc Besson, der sich seit Anfang der "Transporter"-Franchise zusehends darauf spezialisiert hat, seine schnörkellosen Reißer dadurch international vermarktbarer zu machen, indem er die stets (zumindest teilweise) in Frankreich angesiedelten Filme auf Englisch und mit mindestens...
  • 14. August 2014
    Peter Chelsom
    Coming-of-age-Komödie
    Kanada, Großbritannien, Deutschland
    Eigentlich kein ganz übles Leben, dass der Londoner Psychiater Hector (Simon Pegg) so führt. Das Einkommen reicht (trotz sehr moderater Stundenpreise) allemal zum angenehmen Leben, von seinen Patienten wird Hector geschätzt und um seine geradezu perfekte und attraktive Freundin Clara (Rosamund Pike) würde ihn sicher so mancher beneiden.
  • 7. August 2014
    Matt Reeves
    Science Fiction
    USA
    Manchmal kommt ein Film ganz ungewollt genau zur richtigen Zeit. „Planet der Affen - Revolution“, das Sequel zu „Prevolution“, war bei seiner Ankündigung Ende 2011 sicherlich nicht als Statement zum Nahostkonflikt gedacht. Doch jetzt, wo radikale Palästinenser und israelisches Militär unbeirrt aufeinander losgehen, kommt man kaum umhin, Matt Reeves' Film über eine kriegerische Auseinandersetzung...
  • 31. Juli 2014
    Phil Lord & Christopher Miller
    Action-Komödie
    USA
    Nachdem Sie den großen Drogen-Fall in der Highschool aufgeklärt haben, wartet auf die beiden Polizisten Schmidt (Jonah Hill) und Jenko (Channing Tatum) schon die nächste Aufgabe: Diesmal sollen die Beiden Undercover im College ermitteln. Während Jenko sich sofort bei den Jungs im Football-Team wohlfühlt und dort neue Freundschaften schließt, vertieft sich Schmidt in die örtliche Künstlerszene.
  • 31. Juli 2014
    Clint Eastwood
    Biographie-Drama
    USA
    Ende der 50er Jahre ist es nicht einfach für die Jugendlichen in Belleville, New Jersey ihrer provinziellen und ärmlichen Umgebung zu entkommen. Der idealste Weg wäre der der Musik, doch da für ihre Band der große Durchbruch auf sich warten lässt, halten sich die Freunde Tommy (Vincent Piazza) und Frankie (John Lloyd Young) mit kleineren kriminellen Aktionen im Auftrag des örtlichen Paten deCarlo...
  • 31. Juli 2014
    James Demonaco
    Horror-Thriller
    USA
    Es ist wieder die Nacht der alljährlichen „Säuberung“ in den von den neuen Gründervätern regierten USA. Zwölf Stunden lang sind alle Verbrechen erlaubt und wer sich nicht selbst austoben will, der sollte sich besser rasch in Sicherheit bringen und verbarrikadieren.
  • 24. Juli 2014
    Gareth Evans
    Action
    Indonesien
    Vor gut drei Jahren sorgte ein Film aus dem bis dahin eher wenig aufgefallenen Kinoland Indonesien für einiges Aufsehen. Der vom Waliser Gareth Evans inszenierte Action-Kracher „The Raid“ reduzierte das, was man als Handlung bezeichnen konnte, so extrem wie kaum ein Werk zuvor, das sich als „Spielfilm“ bezeichnet.
  • 17. Juli 2014
    Michael Bay
    SciFi-Action
    USA
    Klugerweise hatten wir nach der letzten „Transformers“-Runde dann doch nicht darauf wetten wollen, dass es nun aber bestimmt wirklich langsam gut und eine weitere Steigerung in Sachen Action und Zerstörung eigentlich gar nicht mehr möglich sei.
  • 10. Juli 2014
    Jean-Pierre Jeunet
    Arthouse-Drama
    USA, Frankreich
    Das Leben ist nicht einfach für den erst zehnjährigen T.S. Spivet (Kyle Catlett), der mit seiner Familie auf einer abgelegenen Farm im Niemandsland von Montana lebt. Die Mutter (Helena Bonham Carter) eine verhuschte Wissenschaftlerin, die Schwester eine anstrengende Möchtegern-Schauspielerin und der Vater (Callum Keith Rennie) ein mürrischer, altmodischer Cowboy, der mit T.S.
  • grosse jungs
    3. Juli 2014
    Anthony Marciano
    Komödie
    Frankreich
    Der junge Musiker Thomas (Max Boublil), der sich mehr schlecht als recht auf Hochzeitsfeiern verdingt, kann zumindest seinen letzten derartigen Auftritt als Erfolg werten, denn er lernt dort Lola (Mélanie Bernier) kennen. Bald ist das junge Paar dabei, eine gemeinsame Zukunft zu planen.