kleine Werbepause
Anzeige

Wedding Planner - Verliebt, verlobt, verplant

Wedding Planner - Verliebt, verlobt, verplant
romantische komödie , usa 2000
original
the wedding planner
regie
adam shankman
drehbuch
pamela falk, michael ellis
cast
jennifer lopez,
matthew mccounaghey,
bridgette wilson-sampras,
justin chambers, u.a.
spielzeit
106 Minuten
kinostart
3. Mai 2001
homepage
bewertung

4 von 10 Augen

Folgender Brief, eigentlich an die Macher dieses Films adressiert, landete versehentlich in unseren Redaktionsräumen:

Sehr geehrte Mrs. Falk, Mr. Ellis und Mr. Shankman,

Herzlich Willkommen beim Do-it-yourself-Kurs für Filmemacher. Wir sind sehr glücklich, daß Sie sich für Ihr Debüt als Drehbuchautoren bzw. Regisseur für unser Produkt entschieden haben. In der heutigen Lektion lernen Sie die Herstellung einer romantischen Komödie, kurz RomCom genannt, ein Genre, das aufgrund

Diese Szene ist längst nicht mehr so romantisch,
wenn man weiß, daß er einen Betonpenis in der Hand hält.

niedriger Produktionskosten schnell Gewinne einfahren kann. Noch dazu braucht es für eine erfolgreiche RomCom erstaunlich wenig, so daß sich das Genre hervorragend für Einsteiger eignet.
Als erstes brauchen Sie zwei Hauptdarsteller. Je populärer und attraktiver die beiden sind, desto besser, denn das erhöht automatisch ihre Magnetwirkung an der Kinokasse (weshalb andere Qualitätsfaktoren vernachlässigt werden können). Neben wir z.B. Jennifer Lopez und Matthew McConaughey. Da kann man kaum was mit falsch machen. Daß es eventuell null Chemie zwischen den beiden geben wird, weil speziell Herr McConaughey seinen Text vollkommen teilnahmslos herunter betet, ist zweitrangig, solange der Name lockt.
Diesen beiden Darstellern geben wir jetzt Rollen, wobei sie einen Beruf haben sollte, der für viele amüsante Szenen taugen sollte, und er bestes Schwiegersohn-Potential haben sollte. Sie könnte z.B. Mary heißen, die beste Hochzeitsplanerin der Stadt sein, die anderer Leute Fantasien von der ober-romantischen Traumhochzeit erfüllt, dementsprechend einen

Steve hat soeben nicht nur Mary, sondern auch ihren
Schuh gerettet. Nicht im Bild: Der Müllcontainer.

Perfektionismus-Tick entwickelt hat, aber selbst seit Jahren ein einsames Single-Dasein hegt. Er hingegen heißt Steve, ist Kinderarzt (das kommt besonders süß!) und läuft ihr irgendwie ganz zufällig über den Weg. Wie wäre es, wenn ihr Gucci-Schuh in einem Kanaldeckel stecken bleibt, und er sie vor einem heranrasenden Müllcontainer rettet? Eine Riesen-Szene, garantiert.
Sind unsere Protagonisten erst einmal zusammengeführt, braucht es nur noch eins: Den Twist. Was sollte unser perfektes Paar davon abhalten, schon nach zwanzig Minuten ihr ewiges Glück miteinander zu beginnen? Unser Vorschlag: Steve entpuppt sich als der Bräutigam einer Hochzeit, die Mary ausrichten soll. Na, wenn das keine herzzerreißenden Szenen zwischen persönlichen Gefühlen und beruflichen Grundsätzen gibt!
Nun sollte Mary noch in ein Umfeld eingebettet werden, über das sich eine Gruppe schrulliger aber liebenswerter Nebenrollen einfügen läßt. Sie könnte z.B. italienischer Abstammung sein und mit ihrem

Männerfreundschaft: Mary's "Versprochener"
Massimo (Justin Chambers) und Steve.

Papa und seinen Rentnerfreunden in einem Scrabble-Club mitspielen. Spinnerte Eigenheiten wie diese machen einen Charakter doch erst so richtig lebendig. Noch dazu könnte der Herr Papa einen Typen aus Italien ankarren, mit dem Mary als Kind immer gespielt hat. Dem ist bereits ihre Hand versprochen, was sie einerseits gar nicht begeistert, und andererseits ihn die ganze Zeit um sie rum scharwenzeln läßt. So haben wir auch schon einen komischen Sidekick integriert. Wenn das mal nicht leicht von der Hand geht!

Um die musikalische Unterlegung brauchen sie sich übrigens auch keine Sorgen zu machen: Nutzen Sie hierfür einfach die beigelegte CD, auf der wir eine Kollektion der allseits verwendeten Standards für RomComs zusammengestellt haben.
Füllen sie dieses Story-Gerüst nun mit den üblichen Plot-Entwicklungen und Spannungskurven und würzen sie die Dialoge mit reichlich pseudo-romantischem Schnickschnack. Schreiben Sie zur Übung als erstes eine Szene, in der Mary die Panikattacken einer Braut kurz vor der Hochzeit bekämpft, indem sie in den

Konkurrenz und Auftraggeberin: Mary (Jennifer Lopez) mit
Steve's Verlobter Fran (Bridgette Wilson-Sampras)

höchsten Tönen von ihrer Schönheit, ihrem tollen Bräutigam und der rosaroten Zukunft schwärmt, die die beiden haben werden. Versuchen Sie nun, den gesamten Rest des Drehbuchs im selben Ton zu verfassen, und ein hoher Taschentuch-Faktor ist Ihnen garantiert!

Zum Schluß jedoch noch ein Wort der Warnung: Versuchen Sie, auch ein paar eigene Ideen und Kreativität in Ihren Film einfließen zu lassen. Wenn Sie sich nämlich einzig an die Ratschläge dieser Anleitung halten, könnte ein Kritiker eventuell dazu verleitet werden, Ihren Film als prätentiösen Mist zu bezeichnen, der nicht eine Sekunde Eigenständigkeit enthält, somit zündenden Witz und echte Romantik vermissen läßt, statt dessen vor aufgesetzter Rührseligkeit überquillt und nicht mehr ist als ein komplett überflüssiger Abklatsch von RomCom-Klischees, die in Ratgebern wie diesem zusammengefasst werden.
Aber selbst dann können Sie sich noch damit trösten, daß Ihr Film dank der Star-Power trotzdem zu einem Erfolg werden wird.

Viel Spaß mit unserem Programm wünschen Ihnen

Bausatz & Söhne, Film-Konstrukteure

Frank-Michael Helmke

Kommentar hinzufügen

Freiwillige Angabe; die E-Mailadresse wird nicht angezeigt.
 
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
3 + 3 =
Diese einfache Rechenaufgabe ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben, z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegeben werden.