kleine Werbepause
Anzeige

Willem Dafoe

A Most Wanted Man

wanted 1„A Most Wanted Man“ ist der mittlerweile dritte Spielfilm des zuvor in erster Linie als Fotograf bekannt gewordenen Anton Corbijn und erhält knapp zwei Jahre nach Abschluss der Dreharbeiten nun eine ungewollte Bedeutung als das Werk mit der letzten Hauptrolle von Philip Seymour Hoffman. Und dessen eindrucksvolle Performance verdeutlicht noch einmal den Verlust, den das Kino nach dessen frühen Tod verkraften muss.

alphabet: 
M
Titel für Sortierung: 
Most Wanted Man , A
Volker Robrahn

Grand Budapest Hotel

Anmerkung: Dieser Text entstand ursprünglich im Rahmen unserer Berlinale-Berichterstattung, als "The Grand Budapest Hotel" als Eröffnungsfilm des Festivals lief. 

Grand Budapest Hotel

alphabet: 
G
Titel für Sortierung: 
Grand Budapest Hotel
Patrick Wellinski

Auge um Auge

bazebrüderDie Brüder Russell (Christian Bale) und Rodney (Casey Affleck) Baze leben in der Kleinstadt Braddock, Pennsylvania und schlagen sich mehr schlecht als recht durch das Leben in einer einst stolzen, nun jedoch angeschlagenen Industrieregion. Russell arbeitet wie einst sein mittlerweile kranker Vater im Stahlwerk, während Rodney sich bei der Armee für diverse Irakeinsätze verpflichtet.

alphabet: 
0-9 & A
Titel für Sortierung: 
Auge um Auge
Simon Staake

John Carter - Zwischen zwei Welten

„Was kommt denn da auf uns zu?“ dürften sich die Meisten gefragt haben, nachdem sie die ersten Bilder und die ersten Infos zur offensichtlich ziemlich aufwendigen Produktion „John Carter“ zu Gesicht bekamen. Das sah irgendwie nach einem ziemlich wilden Science-Fiction-Abenteuer aus, mit schönen Helden und riesigen Monstern.

alphabet: 
I-J
Titel für Sortierung: 
John Carter - Zwischen zwei Welten
Volker Robrahn

Shadow of the Vampire

Gäbe es einen Preis für Obskurität zu gewinnen, "Shadow of the Vampire" hätte alle Chancen darauf. Kaum ein Film kommt so konfus, so verzettelt und schlichtweg seltsam daher wie dieser. Dabei beginnt der Film recht geradlinig als Semi-Biographie von einem der

alphabet: 
S
Titel für Sortierung: 
Shadow of the Vampire
Simon Staake

Existenz

David Cronenberg ist ein Fall für sich. Er gilt als einer der einfallsreichsten und visionärsten Regisseure, die auf dem amerikanischen Markt herumlaufen, und seine Filme sind generell etwas, naja, eigenwillig. Zumeist kontrovers und im Regelfall auch relativ anstrengend, finden seine Werke zwar nicht gerade ein sehr großes, dafür aber sehr enthusiastisches Publikum. Wer schon einmal einen Cronenberg-Film gesehen hat, der weiß, was auf ihn zukommt. Alle anderen seien an dieser Stelle schon einmal gewarnt.

alphabet: 
E
Titel für Sortierung: 
Existenz
Frank-Michael Helmke

Mr. Bean macht Ferien

 

Der tollpatschige, wortkarge Mr.

alphabet: 
M
Titel für Sortierung: 
Mr. Bean macht Ferien
Frank-Michael Helmke

Lulu on the bridge

Izzy Maurer (Harvey Keitel) ist ein begnadeter, aber unbekannter Jazz-Saxophonist. Bis zu dem Tag, als er auf der Bühne von einem Amok-Schützen getroffen und an der Lunge schwer verletzt wird. So schwer, daß er wohl nie wieder spielen kann. Mit seiner Musik verläßt ihn auch die Lust zu leben...

alphabet: 
L
Titel für Sortierung: 
Lulu on the bridge
Vera Kampschulte

Spider-Man

Es hat lange gedauert, verdammt lange. Seit mehr als 40 Jahren schwingt sich der Netzspinner namens "Spider-Man" nun schon durch Hunderte von Comicheften und mehr als ein Jahrzehnt brauchte es auch, bis aus der Idee einer großen Kinoverfilmung endlich Realität wurde.

alphabet: 
S
Titel für Sortierung: 
Spider-Man
Volker Robrahn

Auto Focus

Der Regisseur und Drehbuchautor Paul Schrader gilt seit Beginn seiner Karriere als Moralist mit einem unübersehbaren Faible für die dunkle Seite der menschlichen Natur. 

alphabet: 
0-9 & A
Titel für Sortierung: 
Auto Focus
Benjamin Hachmann