kleine Werbepause
Anzeige

Vincent D'Onofrio

Escape Plan

Neues aus der Rubrik "Berufe, die es nur im Film gibt": Ray Breslin (Stallone) berät Gefängnisse in Sachen Ausbruchssicherheit, und zwar indem er sich als vermeintlicher Häftling dort einsperren lässt und dann auszubrechen versucht. Escape PlanWeil Breslin so verdammt gut in seinem Job ist, ist er bisher noch aus jedem Gefängnis wieder raus gekommen - dass er dafür manchmal Monate hinter Schloss und Riegel verbringen muss, gehört da zum Berufsrisiko.

alphabet: 
E
Titel für Sortierung: 
Escape Plan
Frank-Michael Helmke

Thumbsucker

Es gibt viele Anti-Drogen-Kampagnen, die in der Öffentlichkeit schon einiges Aufsehen erregt haben. Sinn und Zweck ist es vor allem, Jugendliche von den illegalen Substanzen fernzuhalten. Dass die moderne Medizin inzwischen mit "Medikamenten" hantiert, die sich oft nur um wenige Moleküle von Kokain oder Heroin unterscheiden, findet bisher weniger Beachtung.

alphabet: 
T
Titel für Sortierung: 
Thumbsucker
Patrick Wellinski

The 13th Floor

 

Vor einem Jahr hätte man diesen Film vielleicht noch interessant gefunden. Aber im Dezember 1999, sechs Monate nach "Matrix" und wenige Wochen nach "eXistenZ", ist dies nur ein weiterer Film über Scheinwelten und Seinwelten, und so langsam wird es langweilig.

alphabet: 
0-9 & A
Titel für Sortierung: 
13th Floor, The
Frank-Michael Helmke