kleine Werbepause
Anzeige

Tom Wilkinson

Ritter Jamal - Eine schwarze Komödie

Jamal Walker (Martin Lawrence) ist Angestellter eines Mittelalter-Vergnügungsparks und als solcher nicht besonders motiviert. Als in der Nähe ein aufwendiger neuer Park eröffnet, ist er daher auch sofort bereit die Fronten zu wechseln. Dann jedoch fällt er beim Reinigen des Burggrabens erst mal ins Wasser und taucht aus einem kleinen See wieder auf.

alphabet: 
Q-R
Titel für Sortierung: 
Ritter Jamal - Eine schwarze Komödie
Volker Robrahn

Der letzte Kuss

 

alphabet: 
L
Titel für Sortierung: 
letzte Kuss, Der
Frank-Michael Helmke

Cassandra's Traum

s war zwar keine erschütternde Nachricht, aber dafür eine sehr enttäuschende. Anfang des Jahres schickte der deutsche Verleih Constantin Film eine Meldung an die Öffentlichkeit, die besagte, dass man sich entschieden habe, den aktuellen Woody Allen-Film "Cassandras Traum" nur als DVD auf den deutschen Markt zu bringen.

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Cassandra's Traum
Patrick Wellinski

Michael Clayton

 

alphabet: 
M
Titel für Sortierung: 
Michael Clayton
Simon Staake

Duplicity - Gemeinsame Geheimsache

Sie war beim CIA, er beim britischen MI6. Als sich Claire Stenwick (Julia Roberts) und Ray Koval (Clive Owen) jetzt gemeinsam in Diensten eines der größten Pharmakonzerne wiedertreffen, haben sie also bereits eine turbulente Vergangenheit hinter sich, in der sich ihre Wege mehrfach kreuzten.

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Duplicity - Gemeinsame Geheimsache
Volker Robrahn

In the Bedroom

Vor gut einem Jahr, im Januar 2001, habe ich an dieser Stelle "You can count on me" als jene Perle des Indie-Films gelobt, welche den längst weit überzogenen Sundance-Hype im vergangenen Jahr zurecht am Leben hielt. In diesem

alphabet: 
I-J
Titel für Sortierung: 
In the Bedroom
Frank-Michael Helmke

Vergiss mein nicht

Filmkritikern wird von Anhängern des konventionellen Mainstreams gerne vorgehalten, dass sie einen Film schon dann als grandios gelungen hochjubeln, wenn er sich nur abseits der ausgetretenen Pfade bewegt, frei nach dem Motto: Alles was anders ist, ist gut. Es steckt durchaus ein Körnchen Wahrheit in diesem Vorwurf, denn natürlich konsumiert man als Rezensent teilweise unverantwortliche Mengen an standardisiertem "Middle of the Road"-Kram und ist für ein bisschen Abwechslung wirklich dankbar.

alphabet: 
U-V
Titel für Sortierung: 
Vergiss mein nicht
Frank-Michael Helmke

RocknRolla

 

Wohl kaum jemand hat in Hollywood seinen Kredit so schnell verspielt wie Guy Ritchie - außer vielleicht M. Night Shyamalan, und selbst der brauchte ja mehr als zwei Filme. Nach "Snatch", dem Mehr-oder-weniger-Remake seines "Bube, Dame, König, GrAs" sah es ja so aus, als würde alles für ihn laufen. Eheglück mit der größten Popikone der Welt und dazu eine steile Karriere in Hollywood. Oder so dachte man.

alphabet: 
Q-R
Titel für Sortierung: 
RocknRolla
Simon Staake