kleine Werbepause
Anzeige

Tobias Lindholm

Die Jagd

Dass ein ganzes Dorf innerhalb kürzester Zeit der Hysterie verfallen kann, zeigt der dänische Regisseur Thomas Vinterbergs mit „Die Jagd“ dem Publikum eindringlich. Wie auch in seinem ersten und bisher wichtigsten Film „Das Fest“, mit dem Vinterberg in Cannes 1998 die Goldene Palme gewann, ist auch hier das Thema Pädophilie, allerdings aus der Perspektive eines Mannes, der unschuldig ist, was ihm aber niemand glauben will.

alphabet: 
I-J
Titel für Sortierung: 
Jagd, Die
Margarete Prowe