kleine Werbepause
Anzeige

Til Schweiger

Happy New Year - Neues Jahr, neues Glück

Silvester in New York ist wie fast alles in dieser Stadt noch eine Nummer größer als anderswo. Wer dann noch die Verantwortung für den großen „Balldrop“ um Mitternacht am Times Square trägt, kann von einem entspannten Abend nicht mal mehr träumen und entsprechend nervös ist Claire (Hillary Swank) in ihrem ersten Jahr als Leiterin der Zeremonie, bei der dann auch prompt Einiges schief läuft.

alphabet: 
H
Titel für Sortierung: 
Happy New Year - Neues Jahr, neues Glück
Volker Robrahn

Männerherzen und die ganz ganz große Liebe

Sechs Jahre lang werkelte der hauptamtliche Schauspieler Simon Verhoeven an einem Drehbuch herum, das mehr sein sollte als „bloß“ eine nette Komödie über Männer und ihre typischen Probleme und Macken. Eine Bestandsaufnahme über Selbst- und Rollenbilder des modernen Mannes sollte es werden, quasi das Portrait eines ganzen Geschlechts in der Sinnkrise.

alphabet: 
M
Titel für Sortierung: 
Männerherzen und die ganz ganz große Liebe
Frank-Michael Helmke

Oh, wie schön ist Panama!

Wie schön Panama wohl ist, das fragten der kleine Bär und der kleine Tiger sich zum ersten Mal 1978. Seitdem begeistert das domestizierte Raubtier-Duo Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Für die nächste Generation erobert die kurioseste Lebensgemeinschaft seit Ernie und Bert jetzt die Kinoleinwände, schließlich wird außer Harry Potter nicht mehr viel gelesen.

alphabet: 
O
Titel für Sortierung: 
Oh, wie schön ist Panama!
Anna Plumeyer

Männerherzen

Der Mann von heute hat ein Identitätsproblem.

alphabet: 
M
Titel für Sortierung: 
Männerherzen
Frank-Michael Helmke

Deuce Bigalow: European Gigolo

Es ist eine streitbare Frage, ob bereits die alleinige Wiedergabe des Inhalts eines Films seine Kritik darstellen kann. Im Falle von "Deuce Bigalow: European Gigolo" würde sich diese Frage erst gar nicht stellen, denn wir haben es hier mit dem zweifellos miserabelsten Film des bisherigen Jahres zu tun. Eine in jedem Belang katastrophale, komplett unkomische Unnötigkeit, deren Inhaltsangabe sogleich auch ihr Urteil bildet:

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Deuce Bigalow: European Gigolo
Frank-Michael Helmke

Die Daltons gegen Lucky Luke

Mit den wackeren Galliern Asterix und Obelix schuf der französische Texter René Goscinny zusammen mit seinem zeichnenden Kollegen Uderzo wahre Nationalheiligtümer der Grande Nation, die nach insgesamt sieben Kino-Animationsfilmen nun bereits die dritte Realverfilmung auf den Leib geschnitten bekommen - Filme, für die sich kein Megastar Frankreichs zu schade ist, im nächsten Asterix-Kinoabenteuer spielt immerhin Alain Delon den römischen Kaiser.

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Daltons gegen Lucky Luke, Die
Frank-Michael Helmke

King Arthur

So langsam mausert sich "Gladiator" zu einem der einflussreichsten Filme der letzten Jahre: Der erstaunliche Erfolg von Ridley Scotts Schlachtenepos bei Publikum und Oscar-Verleihung trat ein Revival des Sandalenfilms los, nach Petersens "Troja" erwartet uns demnächst auch noch Oliver Stones Biopic "Alexander der Große" mit Colin Farrell.

alphabet: 
K
Titel für Sortierung: 
King Arthur
Frank-Michael Helmke

Barfuß

Es schweigert wieder mächtig in Deutschland.

alphabet: 
B
Titel für Sortierung: 
Barfuß
Frank-Michael Helmke