kleine Werbepause
Anzeige

Susan Sarandon

Snitch - Ein riskanter Deal

FelsenJohn Matthews (Dwayne Johnson), Besitzer einer Baumaterialfirma fällt aus allen Wolken, als er von seiner Exfrau Sylvie (Melissa Kanakaredes) erfährt, dass ihr gemeinsamer Sohn Jason (Rafi Gavron) wegen Drogenbesitzes und versuchtem Handel verhaftet worden ist, weil er ein von einem Freund geschicktes Paket mit Ecstasypillen akzeptiert hat. Nun droht Jason eine Mindeststrafe von 10 Jahren Gefängnis, sofern er den Behörden nicht einen größeren Fisch liefern kann.

alphabet: 
S
Titel für Sortierung: 
Snitch - Ein riskanter Deal
Simon Staake

Cloud Atlas

atlas 11849: Ein junger amerikanischer Anwalt lehnt sich gegen den Sklavenhandel auf und bekommt zudem ernsthafte gesundheitliche Probleme. 1936: Ein vielversprechender Komponist erschafft zusammen mit einem alternden Genie ein neues Kunstwerk und kämpft gleichzeitig um sein Ansehen in der Gesellschaft. 1973: Eine aufrechte Journalistin gelangt in den Besitz belastender Unterlagen und dadurch ins Visier der Atom-Mafia.

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Cloud Atlas
Volker Robrahn

Robot & Frank

Auch ein Roboter kann lernenKann man einem Film mangelnde Ambitionen vorwerfen? Bei dieser Frage muss man schon etwas aufpassen, schließlich sollte man einen Film ja nicht unbedingt danach bewerten, was man selbst gerne in ihm gesehen hätte, sondern auch berücksichtigen, was sich die Macher als Ziel gesetzt haben.

alphabet: 
Q-R
Titel für Sortierung: 
Robot & Frank
Matthias Kastl

Jeff, der noch zu Hause lebt

Die Traumkarriere eines jungen, unabhängigen Filmemachers in den USA geht ungefähr so: Mit kleinem Budget und möglichst viel Gratis-Hilfe von Freunden und Familie schafft man es irgendwie, ein Debütwerk zu vollenden, das beeindruckend genug ist, um auf Nachwuchsfestivals für Independentfilmer – im Optimalfall: Sundance – eingeladen zu werden, wo man dann wiederum genug Aufmerksamkeit bekommt, Jeff, der noch zuhause lebtals dass sich einer der Independent-Ableger der gro

alphabet: 
I-J
Titel für Sortierung: 
Jeff, der noch zu Hause lebt
Frank-Michael Helmke

Moonlight Mile

Um die ernsthafte Auseinandersetzung mit Leben, Liebe und Tod schlägt die Mehrzahl der Filmschaffenden gemeinhin einen großen Bogen; in den Werken des Regisseurs Brad Silberling jedoch spiegelt sich eine besondere Affinität gegenüber diesem anspruchsvollen Themenkreis wieder. Bereits in seinem Erstlingswerk "Caspar" (1995) lassen sich hierfür latente Spuren auffinden, als ein computeranimierter Geist mit seinem Dasein hadert, sich auf die Suche nach menschlichem Kontakt begibt und Freundschaft mit Christina Ricci schließt.

alphabet: 
M
Titel für Sortierung: 
Moonlight Mile
Benjamin Hachmann

Speed Racer

 

alphabet: 
S
Titel für Sortierung: 
Speed Racer
Frank-Michael Helmke

Groupies forever - Die Banger Sisters

"Huch, was ist denn mit Louise passiert? Trägt beige Anzüge und eine biedere Frisur? Und wieso ist Thelma jetzt blond, hat dickere Titten und sieht aus wie Goldie Hawn? Wie jetzt, sagen Sie, das sind gar nicht Thelma & Louise? Sondern? Die was, die Banger Sisters? Von wem so genannt, Frank Zappa? Kenn ich nicht. Hmm, aber ich hätte schwören können..."

alphabet: 
G
Titel für Sortierung: 
Groupies forever - Die Banger Sisters
Simon Staake

Alfie

Gibt es Typen wie "Alfie" heute wirklich noch? Der Londoner arbeitet in New York als Chauffeur und nutzt jede Gelegenheit, eine der wohlhabenden und gelangweilten Luxusdamen vom Rücksitz zu vernaschen.

alphabet: 
0-9 & A
Titel für Sortierung: 
Alfie
Volker Robrahn

Überall, nur nicht hier

Eltern und Kinder haben sich noch nie richtig verstanden. Das ist bei Adele (Susan Sarandon) und Ann (Natalie Portman) August nicht anders. Und weil es immer einfacher ist, diese Probleme von Seiten der Kinder zu analysieren, ist auch Ann die Ich-Erzählerin in diesem Film, und nicht ihre Mutter. Natürlich kann Ann ihre Mutter nicht leiden, und natürlich wirft sie ihr vor, nur ihren eigenen Wünschen zu folgen, und natürlich behauptet ihre Mutter, nur das Beste für sie zu wollen. Das ist alles in allem absolut nichts Neues. Aber das ist auch nicht die Stärke dieses Films.

alphabet: 
U-V
Titel für Sortierung: 
Überall, nur nicht hier
Frank-Michael Helmke

Rocky Horror Picture Show

Besonderheiten
Kategorie: 
Filmszene GOLD
Gold-Teaser: 

Kult as Kult can: Kaum ein Film hat so eine enthusiastische Mitmach-Fangemeinde wie diese legendäre Travestie-Musical-Farce.

With a bit of a mind flip
You're into a time slip
And nothing can ever be the same.
You're spaced out on sensation
Like you're under sedation.
Let's do the time warp again!

Kult as Kult can: Wohl kein Film der Welt wird von einer derart enthusiastischen Fangemeinde so frenetisch und standhaft gefeiert wie die "Rocky Horror Picture Show".

alphabet: 
Q-R
Titel für Sortierung: 
Rocky Horror Picture Show
Frank-Michael Helmke