kleine Werbepause
Anzeige

Stuart Beattie

Legend of Tarzan

tarzan 1Es gibt einige unzerstörbare Kino-Stoffe, die uns alle paar Jahre wieder neu begegnen. So ist es nie die Frage, ob es z.B. wieder einen neuen „Dracula“ oder “Robin Hood“ geben wird, sondern lediglich wann das geschieht. Zu den am häufigsten verfilmten Stoffen überhaupt gehört dabei zweifellos die Figur des im Jahr 1912 von Edgar Rice Burroughs geschaffenen Dschungelhelden „Tarzan“.

alphabet: 
L
Titel für Sortierung: 
Legend of Tarzan
Volker Robrahn

I, Frankenstein

Martin Scorsese verfasste kürzlich einen offenen Brief, adressiert an seine 14-jährige Tochter Francesca. Darin prophezeite er dem Film eine glänzende Zukunft, im Wesentlichen deshalb, weil mittlerweile jeder dazu in der Lage sei, für wenig Geld einen zu drehen. Was Scorsese dabei allerdings nicht erwähnte: Mittlerweile sind nicht nur Amateurfilmer in die Lage versetzt, eigene Filme zu produzieren, auch speziell entwickelte Computerprogramme fassen zunehmend Fuß am Markt.

alphabet: 
I-J
Titel für Sortierung: 
I, Frankenstein
René Loch

Entgleist

Charles Schine (Clive Owen) ist ein anständiger Familienvater mit gutem Job. Doch wenn der Zufall es will oder die Gelegenheit sich ergibt, gerät fast jeder vom rechten Wege ab. Charles wird eine zufällige Zugbekanntschaft auf dem Weg zur Arbeit zum Verhängnis.

alphabet: 
E
Titel für Sortierung: 
Entgleist
Volker Robrahn

30 Days of Night

Es gibt schon merkwürdige Orte auf unserer Welt. Denn wer möchte freiwillig in einer Stadt leben, in der einen ganzen Monat lang die Sonne nicht aufgeht?

alphabet: 
0-9 & A
Titel für Sortierung: 
30 Days of Night
Volker Robrahn

Collateral

Collateral" ist aus drei guten Gründen ein Pflichttermin für jeden Filmfan:

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Collateral
Frank-Michael Helmke