kleine Werbepause
Anzeige

Sophie Marceau

Vergissmeinnicht

Im Jahre 2001 verzauberte eine gewisse "Amélie Poulain" Kinobesucher auf der ganzen Welt. Kann ja nicht so schwer sein, so eine fabelhafte Welt knapp zehn Jahre später noch einmal aus dem Hut zu zaubern, dachte sich wohl ihr Landsmann, der französische Regisseur und Autor Yann Samuell.

alphabet: 
U-V
Titel für Sortierung: 
Vergissmeinnicht
Matthias Kastl

La Boum 1 & 2

Besonderheiten
Kategorie: 
DVD/Videotipp

Es gibt Dinge, die vergisst man sein Leben lang nicht. Die erste große Liebe gehört ganz sicher dazu. Schon allein deshalb besitzt "La Boum" einen ewigen Stammplatz in meinem Herzen: Ich war kaum zehn Jahre alt, als ich den Film und seine Fortsetzung das erste Mal im Fernsehen sah, und danach stand für mich eins unumstößlich fest: Sophie Marceau ist das schönste Mädchen der Welt. Es wird nie eine andere neben ihr geben.

alphabet: 
L
Titel für Sortierung: 
La Boum 1 & 2
Frank-Michael Helmke

Die Welt ist nicht genug

 

Here we go again: Im inzwischen gewohnten Zwei-Jahres-Turnus dürfen sich die Agenten-Freunde weltweit endlich wieder an einem neuen Abenteuer des Gentleman-Spions schlechthin erfreuen. Wie auch im Abspann des letzten Films (genauso wie in diesem) angekündigt: James Bond ist zurückgekehrt. 

alphabet: 
W
Titel für Sortierung: 
Welt ist nicht genug, Die
Frank-Michael Helmke