kleine Werbepause
Anzeige

Patrick Lussier

Terminator: Genisys

2029: Unter der Führung von John Connor (Jason Clarke) starten die menschlichen Widerständler ihre letzte große Attacke, um das die Welt kontrollierende Compuetrnetzwerk Skynet mit seinen tödlichen Terminator-Drohnen endgültig in die Knie zu zwingen. Skynet jedoch gelingt es, einen Terminator zurück in die Zeit zu schicken.

alphabet: 
T
Titel für Sortierung: 
Terminator: Genisys
Simon Staake

Drive Angry 3D - Fahr zur Hölle

 

Man kennt das als Filmjournalist inzwischen: Wenn ein Verleiher die Pressevorführungen eines neuen Films erst wenige Tage vor dem Kinostart ansetzt und diese dann auch noch erst um 20 Uhr beginnen (normalerweise sind Pressevorführungen tagsüber), dann weiß man: Das kann nicht gut werden.

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Drive Angry 3D - Fahr zur Hölle
Frank-Michael Helmke

Wes Craven's Dracula

Man befürchtete ja das Schlimmste. Am Anfang stand sie schon, übermächtig und bedrohlich, die Frage: Wer braucht so etwas, einen erneuten Dracula-Aufguss? Und dann sieht man sich gleich so klischeehaft bestätigt. Wes Cravens Involvierung? Der Produzent gibt wieder nur seinen gerade mal guten Namen her, das hat er schon öfter gemacht und das ging auch genau so oft in die Hose. Regisseur Lussier war vorher Cravens Cutter erfährt man. Aha.

alphabet: 
W
Titel für Sortierung: 
Wes Craven's Dracula
Simon Staake