kleine Werbepause
Anzeige

Mikael Hafström

Escape Plan

Neues aus der Rubrik "Berufe, die es nur im Film gibt": Ray Breslin (Stallone) berät Gefängnisse in Sachen Ausbruchssicherheit, und zwar indem er sich als vermeintlicher Häftling dort einsperren lässt und dann auszubrechen versucht. Escape PlanWeil Breslin so verdammt gut in seinem Job ist, ist er bisher noch aus jedem Gefängnis wieder raus gekommen - dass er dafür manchmal Monate hinter Schloss und Riegel verbringen muss, gehört da zum Berufsrisiko.

alphabet: 
E
Titel für Sortierung: 
Escape Plan
Frank-Michael Helmke

Shanghai

Mit "Shanghai" kommt ein viel versprechender und gut besetzter Thriller der Geschmacksrichtung "Film Noir" zu uns in die Filmtheater. Dass das geschieht war aber lange Zeit unklar, denn der schon vor fast zwei Jahren abgedrehte Film wartet in vielen Ländern (auch in den USA) nach wie vor auf eine Kinoauswertung.

alphabet: 
S
Titel für Sortierung: 
Shanghai
Volker Robrahn

The Rite - Das Ritual

Ein Film beginnt mit dem Oneliner "Beruhend auf wahren Begebenheiten". Das kann das Folgende durchaus von Vornherein schon mal ins Lächerliche ziehen, erst recht, wenn es sich bei jenem Folgenden um einen Exorzismus-Thriller handelt. Was manch einer aber vielleicht nicht weiß: Exorzismus-Rituale sind keine historischen Schauermärchen, die Filmemacher seit Jahrzehnten zu Grusel-Geschichten inspirieren, sondern finden selbst heutzutage noch ihre Anwendung.

alphabet: 
Q-R
Titel für Sortierung: 
Rite - Das Ritual, The
René Loch

Entgleist

Charles Schine (Clive Owen) ist ein anständiger Familienvater mit gutem Job. Doch wenn der Zufall es will oder die Gelegenheit sich ergibt, gerät fast jeder vom rechten Wege ab. Charles wird eine zufällige Zugbekanntschaft auf dem Weg zur Arbeit zum Verhängnis.

alphabet: 
E
Titel für Sortierung: 
Entgleist
Volker Robrahn