kleine Werbepause
Anzeige

Mary Steenburgen

Buddy, der Weihnachtself

Draußen wird es bitterkalt, mit ein bisschen Glück fällt sogar Schnee, Freunde laden zu gemütlichen Glühwein-Sessions ein, und genauso sicher, wie vier Wochen vor Weihnachten das erste Lichtlein auf dem Adventskranz brennt, kommt im Dezember mindestens ein waschechter amerikanischer Weihnachtsfilm ins Kino, für den Einsatz zur besinnlichsten aller Jahreszeiten parat gehalten.

alphabet: 
B
Titel für Sortierung: 
Buddy, der Weihnachtself
Frank-Michael Helmke

Mein Schatz, unsere Familie und ich

"Was wollen wir uns heute anschauen? Jetzt läuft doch dieser Film mit dem Paar und den total verrückten Eltern. Mir fällt der Titel gerade nicht ein..." - "Meinst du "Meine Braut, ihr Vater und ich"?" - "Nein, da geht's ja nur um die Eltern von der Frau." - "Vielleicht "Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich"?" - "Ja, das kann sein." - "Der ist aber alt und gesehen habe ich den auch schon.

alphabet: 
M
Titel für Sortierung: 
Mein Schatz, unsere Familie und ich
René Loch

Haben Sie das von den Morgans gehört?

Meryl (Sarah Jessica Parker) und Paul (Hugh Grant) tragen zwar beide noch den Nachnamen "Morgan", haben sich aber ansonsten aktuell nicht mehr all zuviel zu sagen. Denn sie mag ihm seinen kürzlichen Seitensprung einfach nicht verzeihen und weist alle Versöhnungsangebote zurück. Als die Beiden jedoch nach einer abendlichen Aussprache unverhofft Zeugen eines Mordes werden, ändert das die Situation komplett.

alphabet: 
H
Titel für Sortierung: 
Haben Sie das von den Morgans gehört?
Volker Robrahn

Das Haus am Meer

George Monroe (Kevin Kline) ist Mitte vierzig und steht vor einem Scherbenhaufen: seine erste (und einzige) Ehe ist gescheitert, sein Sohn ist ihm völlig entfremdet, sein Haus auf den Klippen hat zwar einen wunderschönen Ausblick, ist aber nicht viel mehr als eine Hundehütte und um noch einen draufzusetzen, verliert er auch noch seinen Job in einem Architektenbüro.

alphabet: 
H
Titel für Sortierung: 
Haus am Meer, Das
Miriam Flüß