kleine Werbepause
Anzeige

Mads Mikkelsen

Die Jagd

Dass ein ganzes Dorf innerhalb kürzester Zeit der Hysterie verfallen kann, zeigt der dänische Regisseur Thomas Vinterbergs mit „Die Jagd“ dem Publikum eindringlich. Wie auch in seinem ersten und bisher wichtigsten Film „Das Fest“, mit dem Vinterberg in Cannes 1998 die Goldene Palme gewann, ist auch hier das Thema Pädophilie, allerdings aus der Perspektive eines Mannes, der unschuldig ist, was ihm aber niemand glauben will.

alphabet: 
I-J
Titel für Sortierung: 
Jagd, Die
Margarete Semenowicz

Dänische Delikatessen

Wenn man an die dänischen Filme der letzten Jahre denkt, bekommt man schon einen merkwürdigen Eindruck. Besonders die Mitglieder der Dogma-Gruppe verbreiteten ein trostloses Bild ihres Landes, in dem es anscheinend keine glücklichen Familien gibt und/oder die Menschen ganz einfach vom Schicksal gebeutelt sind ("Das Fest", "Italienisch für Anfänger").

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Dänische Delikatessen
Anna Plumeyer

Wilbur wants to kill himself

 

alphabet: 
W
Titel für Sortierung: 
Wilbur wants to kill himself
Heide Fuhljahn

Walhalla Rising

Besonderheiten
Kategorie: 
DVD/Videotipp

Walhalla ist der Ort der nordischen Mythologie, an dem die gefallenen Krieger, die sich als tapfer erwiesen haben, ihre ewige Ruhe finden. Der Titel "Walhalla Rising" legt nahe, dass es auch der Ort ist, zu dem Regisseur Nicolas Winding Refn ("Pusher", "Bronson") seine Protagonisten führt. In jedem Fall ist es eine Reise ins Herz der Finsternis, egal, ob dieses nun Walhalla, Nordamerika oder schlicht Hölle heißt.

alphabet: 
W
Titel für Sortierung: 
Walhalla Rising
René Loch

Die Tür

Mit ihrem Filmtitel haben sich die Produzenten dieses Streifens sicher keinen Gefallen getan, denn noch unspezifischer und aussagekraftloser als "Die Tür" kann ein Titel wohl kaum ausfallen.

alphabet: 
T
Titel für Sortierung: 
Tür, Die
Frank-Michael Helmke

Casino Royale

Die Debatte, ob Pierce Brosnan noch einmal die Rolle des berühmtesten Agenten der Welt spielen oder wer sein Nachfolger werden solle, war lang und abwechslungsreich, mit einer faustdicken Überraschung am Ende, welche die Puristen der Serie laut aufschreien ließ: Mit Daniel Craig sollte erstmals ein blauäugiger Blondschopf den bisher immer adrett dunkelhaarigen James Bond spielen; Craig, der eher den machohaften, herben Charme eines Dockarbeiters versprüht als die eng

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Casino Royale
Frank-Michael Helmke

Nach der Hochzeit

Seine Visitenkarte ist das markante Gesicht. Es hat Ecken und Kanten, tiefe Furchen und besonders scharfe männliche Züge. Es scheint, als ob ihm das Testosteron intravenös eingeflößt worden ist. Er ist weit weg von den milchgesichtigen Di Caprios und Damons von Hollywood, und er spielt immer wieder Personen, die vom Leben gezeichnet sind.

alphabet: 
N
Titel für Sortierung: 
Nach der Hochzeit
Patrick Wellinski

Adams Äpfel

Wenn es einer geschafft hat, das Image der Dänen im Ausland zu prägen, dann er: Anders Thomas Jensens Filmographie beinhaltet fast alle dänischen Filme, die man in den letzten Jahren südlich der Flensburger Förde so zu sehen bekam.

alphabet: 
0-9 & A
Titel für Sortierung: 
Adams Äpfel
Anna Plumeyer

Kampf der Titanen

"Das neue große Fantasy-Spektakel in 3D" verkündet uns die Werbung, nur um dann ganz unten auf dem Filmplakat fast verschämt hinzuzufügen "auch in 2D". Und das ist bereits eine feine, wenn auch wohl unfreiwillige Andeutung darauf, dass es eventuell doch nicht ganz so weit her ist mit der Dreidimensionalität.

alphabet: 
K
Titel für Sortierung: 
Kampf der Titanen
Volker Robrahn

Coco Chanel & Igor Stravinsky

 

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Coco Chanel & Igor Stravinsky
Maximilian Schröter