kleine Werbepause
Anzeige

Madonna

W.E.

Madonna widmet sich in ihrer zweiten Regiearbeit einer ganz großen Romanze der Weltgeschichte, die in den 1930er Jahren fast eine Staatskrise in Großbritannien ausgelöst hätte. Die Liebe König Edwards III. zu der bürgerlichen, zweifach geschiedenen Amerikanerin Wallis Simpson, für die er sogar auf den Thron verzichtete, würde locker Stoff für mindestens 120 Kinominuten hergeben. Tom Hooper streift in seinem Oscar-gekrönten Meisterwerk „The King’s Speech“ (2011) die Romanze als Auslöser für die Antrittsrede seines Nachfolgers König George.

alphabet: 
W
Titel für Sortierung: 
W.E.
Miriam Flüß

Stürmische Liebe

 

alphabet: 
S
Titel für Sortierung: 
Stürmische Liebe
Frank-Michael Helmke