kleine Werbepause
Anzeige

Kevin Costner

3 Days to Kill

CIA-Agent Ethan Renner (Kevin Costner) ist ein einsamer Wolf - nicht nur, weil man das als CIA-Agent sowieso ist, sondern auch weil er seit Jahren quasi keinen Kontakt mehr zu seiner Ex-Frau (Connie Nielsen) und seiner Teenager-Tochter Zooey (Hailee Steinfeld aus "True Grit") hat. Nun erfährt Renner allerdings, dass er an einem tödlichen Tumor erkrankt ist, und beschließt, die ihm verbleibende Zeit mit seiner ihm entfremdeten Familie zu verbringen.

alphabet: 
0-9 & A
Titel für Sortierung: 
3 Days to Kill
Frank-Michael Helmke

Man of Steel

steel 1Trotz der immens erfolgreichen „Dark Knight“-Filme eines Christopher Nolan läuft es nach wie vor nicht so richtig rund in Sachen Kino-Adaptionen der DC-Comic-Superhelden. Obwohl man doch mit den Warner Studios einen der mächtigsten Produzenten quasi im eigenen Hause hat, hechelt man den mittlerweile praktisch im Halbjahresrhythmus aufschlagenden Filmen des Erzkonkurrenten Marvel deutlich hinterher.

alphabet: 
M
Titel für Sortierung: 
Man of Steel
Volker Robrahn

Company Men

Die akutesten Momente der großen Banken- und Wirtschaftskrise mögen vorbei sein, die Auswirkungen sind es eindeutig nicht. "The Company Men" ist dabei nicht nur ein Film zur Krise, sondern allgemein zur Lage des amerikanischen Wirtschaftssystems, in dem Anteilseigner um Renditeprozente feilschen und kämpfen, zumeist auf dem Rücken ihrer Mitarbeiter. Um solch einen Kampf geht es auch hier.

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Company Men
Simon Staake

Wo die Liebe hinfällt

"Wo die Liebe hinfällt" basiert auf dem "wahren Gerücht", dass es eine echte Mrs. Robinson gibt, die den Schriftsteller Charles Webb zu seinem Roman (und Mike Nichols zum gleichnamigen Film) "Die Reifeprüfung" inspirierte. Und nicht nur das, sie lebt auch heute noch in Pasadena und genießt weiterhin das Leben.

alphabet: 
W
Titel für Sortierung: 
Wo die Liebe hinfällt
Anna Plumeyer

The Guardian - Jede Sekunde zählt

Ben Randall (Kevin Costner) ist eine Legende als Rettungsschwimmer für die amerikanische Küstenwache, doch das Schicksal spielt ihm schwer mit: Weil er fast nur für seinen Job lebt, ist die Ehe mit seiner Frau Helen (Sela Ward) in die Brüche gegangen, und am Tag, als sie aus dem gemeinsamen Haus auszieht, verliert Ben bei einem tödlichen Unfall während eines Einsatzes seine gesamte Hubschrauber-Crew, darunter sein bester Freund.

alphabet: 
G
Titel für Sortierung: 
Guardian - Jede Sekunde zählt , The
Frank-Michael Helmke

Mr. Brooks - Der Mörder in dir

Earl Brooks (Kevin Costner) führt das perfekte Leben. Der Verpackungs-Fabrikant ist allseits beliebt, glücklich verheiratet, hat eine Tochter, die das College besucht, und wurde soeben von der Handelskammer zum "Mann des Jahres" gekürt. Was braucht man mehr zum Leben? Earl zumindest hat sich abseits seiner so makellosen Karriere eines ganz besonderen "Hobbys" angenommen.

alphabet: 
M
Titel für Sortierung: 
Mr. Brooks - Der Mörder in dir
René Loch

JFK - Tatort Dallas

Besonderheiten
Kategorie: 
Filmszene GOLD
Gold-Teaser: 

Mehr als nur ein brillanter Polit-Thriller: Oliver Stones Opus Magnum ist ein Lehrstück über die Manipulationskraft des Kinos und eine Sternstunde des Filmschnitts.

"This is my Godfather", so schwärmt Regisseur Oliver Stone noch heute von seinem umstrittenen Politthriller, der Anfang der 90er Jahre nicht nur in den US-Medien, sondern auch im amerikanischen Kongress für heftige Debatten sorgte.

alphabet: 
I-J
Titel für Sortierung: 
JFK - Tatort Dallas
Matthias Kastl

Thirteen Days

Dreizehn Tage lang schwebte die Welt in Angst. Dreizehn Tage lang probten Schulkinder den Ernstfall und versteckten sich unter ihren Tischen. Dreizehn Tage lang knisterte die Luft zwischen den USA und der UdSSR. Der dritte Weltkrieg - diesmal durch die Atombombe wohl der letzte - war zum Greifen nah.

alphabet: 
T
Titel für Sortierung: 
Thirteen Days
Anna Plumeyer

Aus Liebe zum Spiel

Billy Chapel (Kevin Costner), langjähriger Starspieler der Detroit Tigers, steht nicht nur vor einem der letzten großen Spiele seiner Karriere, sondern gleichzeitig auch vor einem beruflichen wie privaten Scherbenhaufen: Sein Verein will ihn nach 20 Jahren an einen anderen Club verkaufen und seine langjährige Freundin Jane (Kelly Preston) will ihn endgültig verlassen.

alphabet: 
0-9 & A
Titel für Sortierung: 
Aus Liebe zum Spiel
Simon Staake