kleine Werbepause
Anzeige

Kate Beckinsale

Total Recall

Und wieder einmal kommt man kaum umhin sich zu fragen: Was soll das? Man kann sich über Hollywoods Unart, jeden halbwegs erfolgreichen asiatischen oder europäischen Film flugs neu zu verfilmen, zwar aufregen, aber wenigstens gibt es dafür einen einleuchtenden Grund: Da sich das amerikanische Publikum quasi per se keine ausländischen Filme ansieht und es darum auch keine Synchron-Fassungen gibt, kann man ihm mit schnell geschossenen Remakes die einfallsreichen ausländischen Geschichten als frisch verkaufen.

alphabet: 
T
Titel für Sortierung: 
Total Recall
Frank-Michael Helmke

Contraband

Besonderheiten

Der harte und dunkle Krimi aus Nordeuropa, speziell aus Skandinavien wird hierzulande schon seit einigen Jahren in Buch- und Fernsehform gerne goutiert, und immer mehr beschäftigt sich auch Hollywood nun mit diesen oft etwas anderen, weniger glatt gebügelten Thrillern.Contra 1 Neben der amerikanischen Adaption des Über-Bestsellers „Verbl

Titel für Sortierung: 
Contraband
Volker Robrahn

Underworld: Awakening

Besonderheiten

U 4 1Ein paar Jahre in der Zukunft: Die Menschen haben die geheimen Welten der Vampire und Lykaner entdeckt und beide Rassen  - wie es scheint – nahezu komplett ausgerottet. Selene (Kate Beckinsale) erwacht nach 15 Jahren Tiefschlaf im Labor eines Biotech-Konzerns. Sie bricht aus und erfährt, dass ihr einstiger Gefährte Michael nicht mehr am Leben ist.

alphabet: 
U-V
Titel für Sortierung: 
Underworld: Awakening
Volker Robrahn

Brokedown Palace

Man liest von diesen Fällen immer mal wieder in der Zeitung: Touristen aus dem Westen dieser Welt, bevorzugt junge Mädchen, werden in einem asiatischen Land wegen Drogenschmuggels verhaftet, beteuern ihre Unschuld, und werden nichtsdestotrotz zu Haftstrafen jenseits allen gesunden Me

alphabet: 
B
Titel für Sortierung: 
Brokedown Palace
Frank-Michael Helmke

Motel

Eigentlich fast immer eine für die Studios sehr profitable Angelegenheit, tun sich die Horrorfilme der Saison 2007 ausgesprochen schwer.

alphabet: 
M
Titel für Sortierung: 
Motel
Volker Robrahn

Klick

Hollywood hat schon oft den moralischen Zeigefinger gehoben um uns an die Wahrung traditioneller Familienwerte zu erinnern.

alphabet: 
K
Titel für Sortierung: 
Klick
Matthias Kastl

Pearl Harbor

Jerry Bruckheimer muß 1998 ganz schön sauer gewesen sein. Als dieser blöde James Cameron ankam und einen Film machte, für den doch eigentlich er, der Megamillionen-Produzent, prädestiniert gewesen wäre: Die erste erfolgreiche Verschmelzung von Actionfeuerwerk und Melodrama, im teuersten Film aller Zeiten, ein Machwerk von epochaler Breite und, vor allem, nie dagewesenem Umsatzrekord.

alphabet: 
P
Titel für Sortierung: 
Pearl Harbor
Frank-Michael Helmke

Van Helsing

Auf ungewöhnliche, bizarre und übernatürliche Fälle setzt ein Geheimbund des Vatikans seinen besten Mann an: Gabriel Van Helsing (Hugh Jackman), Monsterjäger ohne Gedächtnis, die perfekte Waffe. Sein neuester Fall hat es aber in sich: In Transsylvanien treibt ein gewisser Graf Dracula (Richard Roxburgh) sein Unwesen.

alphabet: 
U-V
Titel für Sortierung: 
Van Helsing
Simon Staake

Underworld

Als Alex Proyas mit "The Crow" 1994 einen neuartigen Gothic-Stil fürs Kino erfand und in seiner Comic-Verfilmung schwarzes Leder, Regen und Gewalt in Zeitlupe zu einer dunklen Videoclip-Ästhetik mixte, war das stilistisch so innovativ, dass es seiner Zeit fast voraus war.

alphabet: 
U-V
Titel für Sortierung: 
Underworld
Frank-Michael Helmke