kleine Werbepause
Anzeige

Judi Dench

Philomena

Philomena"Philomena" ist eine Human-Interest-Story gemacht von Leuten, die für Human-Interest-Storys nicht viel übrig haben. Es ist vermutlich gerade deshalb solch ein bemerkenswert guter Film, weil seine Macher den üblichen Gefühlskitsch und die Tränendrüsendrückerei, mit denen diese arg menschelnden Geschichtchen normalerweise aufbereitet werden, meiden wie der Teufel das Weihwasser.

alphabet: 
P
Titel für Sortierung: 
Philomena
Frank-Michael Helmke

Skyfall

bond „Casino Royale“ spaltete schon die Meinungen zum Thema „neuer anderer James Bond“, aber der wirkliche Litmus-Test für Freunde des britischen Agenten mit der Lizenz zum Töten war dann 2008 „Ein Quantum Trost“, zu dem die Diskussionen auch hier auf der Filmszene kontrovers geführt wurden.

alphabet: 
S
Titel für Sortierung: 
Skyfall
Simon Staake

Best Exotic Marigold Hotel

marigold 1Evelyn (Judi Dench) hat lange ziemlich unselbstständig an der Seite ihres Mannes gelebt und muss nach dessen Tod nun allein zurechtkommen. Die ehemalige Haushälterin Muriel (Maggie Smith) ist eine grantelnde und offen rassistische alte Dame, der das Geld für die notwendige Hüftoperation fehlt.

alphabet: 
B
Titel für Sortierung: 
Best Exotic Marigold Hotel
Volker Robrahn

J. Edgar

In der langen und erstaunlichen Karriere des Clint Eastwood nehmen die 2000er–Jahre eine herausragende Stellung ein. Denn spätestens mit seinem Oscar-prämierten Doppelschlag „Mystic River“/„Million Dollar Baby“ hatte Eastwood sich als einer der besten und aufregendsten Regisseure etabliert – im Stolzen Alter von über 70 Jahren und Dekaden nach seinen Mainstream-Erfolgen als Schauspieler.

alphabet: 
I-J
Titel für Sortierung: 
J. Edgar
Volker Robrahn

Jane Eyre

Als Waisenkind wächst Jane Eyre (Mia Wasikowska) bei ihrer Tante (Sally Hawkins) auf, wird dort jedoch nie geliebt oder anerkannt. Als man sie schließlich auf ein Internat schickt, ist die Behandlung dort auch nicht unbedingt freundlicher, doch kann auch das strenge Regiment nicht verhindern, dass Jane zu einer gebildeten und zudem sehr selbstbewussten jungen Dame heranwächst.

alphabet: 
I-J
Titel für Sortierung: 
Jane Eyre
Volker Robrahn

Der Duft von Lavendel

Mit der englischen Produktion "Ladies in Lavender" (Originaltitel) wagt sich Deutschlands Shooting-Star Daniel Brühl ("Good Bye Lenin", "Die fetten Jahre sind vorbei") zum ersten Mal auf das internationale Parkett.

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Duft von Lavendel, Der
Matthias Kastl

Lady Henderson präsentiert

 

alphabet: 
L
Titel für Sortierung: 
Lady Henderson präsentiert
Simon Staake

Shakespeare in Love

Inhalt
Über die -rein spekulative- Entstehung der größten Romanze aller Zeiten. Der junge William Shakespeare kriegt kein Wort  mehr zu Papier - ihm fehlt die rechte Inspiration. Von seinem Brötchengeber gehörig unter Druck gesetzt, stümpert er sich die Komödie "Romeo und Ethel, die Piratentochter" zusammen.... bis er auf die hübsche Viola Delesseps trifft. 

alphabet: 
S
Titel für Sortierung: 
Shakespeare in Love
Rainer Leurs

Casino Royale

Die Debatte, ob Pierce Brosnan noch einmal die Rolle des berühmtesten Agenten der Welt spielen oder wer sein Nachfolger werden solle, war lang und abwechslungsreich, mit einer faustdicken Überraschung am Ende, welche die Puristen der Serie laut aufschreien ließ: Mit Daniel Craig sollte erstmals ein blauäugiger Blondschopf den bisher immer adrett dunkelhaarigen James Bond spielen; Craig, der eher den machohaften, herben Charme eines Dockarbeiters versprüht als die eng

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Casino Royale
Frank-Michael Helmke