kleine Werbepause
Anzeige

Giuseppe Tornatore

The Best Offer - Das höchste Gebot

tbo 1Ein neuer Film des Italieners Giuseppe Tornatore ist immer Aufmerksamkeit wert. Auch wenn nicht jedes Werk seit seinem internationalen Durchbruch mit „Cinema Paradiso“ restlos überzeugen konnte, so zeugen doch kunstvoll arrangierte Geschichten wie „Die Legende des Ozeanpianisten“ oder „Der Zauber von Malena“ von einem ganz eigenen faszinierenden Stil.

alphabet: 
B
Titel für Sortierung: 
Best Offer - Das höchste Gebot, The
Volker Robrahn

Der Ozeanpianist

“Man ist noch lange nicht am Ende, wenn man eine gute Geschichte hat und jemanden, der einem zuhört (...).“

Diese Filmaussage wollen wir uns doch mal näher betrachten. Wer glaubt, dieser Film sei die Poesie schlechthin, der sei schon vorweg gewarnt.

alphabet: 
O
Titel für Sortierung: 
Ozeanpianist, Der
Sarah Bräuer

Der Zauber von Malena

1988 gewann ein italienischer Film den Oscar für den besten fremdsprachigen Film. Der Film hieß "Cinema Paradiso" und erzählte eine wundervolle Geschichte von einem kleinen sizilianischen Jungen, der von einem blinden Filmvorführer in die Magie des Kinos eingeführt wird.

alphabet: 
X-Z
Titel für Sortierung: 
Zauber von Malena, Der
Frank-Michael Helmke