kleine Werbepause
Anzeige

Giovanni Ribisi

Ted 2

Besonderheiten

ted 2 1 Da saufen, fluchen und kiffen sie wieder als sei nichts gewesen: Nachdem sich John (Mark Wahlberg) von seiner Freundin getrennt hat, gibt er sich zusammen mit seinem sprechenden Teddybär Ted (Stimme: Seth MacFarlane bzw. Jan Odle) erst einmal wieder dem unkonstruktiven Nichtstun hin. Ausgerechnet Ted bringt jedoch Ordnung in sein Leben, indem er seine Flamme Tami-Lynn (Jessica Barth) nicht nur heiratet, sondern auch gleich noch Nachwuchs anstrebt.

alphabet: 
T
Titel für Sortierung: 
Ted 2
Volker Robrahn

A Million Ways to Die in the West

Offensichtlich hat Seth MacFarlane nichts dazu gelernt. Schon sein Spielfilmdebüt „Ted“ krankte an einer 08/15-Dramaturgie, konnte diese aber in den ersten beiden Dritteln mit vielen wirklich gelungenen, häufig sehr derben Gags kaschieren. Offenbar bereitete es dem kreativen Kopf hinter den beiden großartigen Animationsserien „Family Guy“ und „American Dad“ jedoch Schwierigkeiten, eine Geschichte nicht nur über 20, sondern über mehr als 100 Minuten zu erzählen.

alphabet: 
M
Titel für Sortierung: 
Million Ways to Die in the West, A
René Loch

Gangster Squad

gsq 1Ein starbesetzter  Film, der sich der Auseinandersetzung zwischen Polizei und Unterwelt  in den „goldenen Jahren“ der Bandenkriege  widmet, verspricht grundsätzlich immer Einiges.

alphabet: 
G
Titel für Sortierung: 
Gangster Squad
Volker Robrahn

Ted

John Bennett ist acht Jahre alt und hat keine Freunde, als ihm seine Eltern zu Weihnachten einen süßen Teddybär schenken. Des Nachts im Bett wünscht John sich von ganzem Herzen, dass sein Teddy zum Leben erwecken möge, damit er endlich einen besten Freund hat, dem er sein ganzes Leben lang die Treue halten will. Praktischerweise fliegt gerade eine Sternschnuppe vorbei und siehe da - Johns Wunsch wird Wirklichkeit und sein Teddybär ist auf einmal quicklebendig und redselig.

alphabet: 
T
Titel für Sortierung: 
Ted
Frank-Michael Helmke

Contraband

Besonderheiten

Der harte und dunkle Krimi aus Nordeuropa, speziell aus Skandinavien wird hierzulande schon seit einigen Jahren in Buch- und Fernsehform gerne goutiert, und immer mehr beschäftigt sich auch Hollywood nun mit diesen oft etwas anderen, weniger glatt gebügelten Thrillern.Contra 1 Neben der amerikanischen Adaption des Über-Bestsellers „Verbl

Titel für Sortierung: 
Contraband
Volker Robrahn

Sky Captain & the World of Tomorrow

 

alphabet: 
S
Titel für Sortierung: 
Sky Captain & the World of Tomorrow
Volker Robrahn

The Gift - Die dunkle Gabe

 Der Verlauf von Sam Raimis Regie-Karriere lässt sich mit Fug und Recht als kurvenreich bezeichnen.

alphabet: 
G
Titel für Sortierung: 
Gift - Die dunkle Gabe, The
Andreas Berger

Risiko - Der schnellste Weg zum Reichtum

Es ist der neue amerikanische Traum. Statt vom Tellerwäscher zum Millionär wird man im neuen Jahrtausend vom Taugenichts zum Broker. Fährt nach wenigen Monaten im Geschäft einen gelben Ferrari, trägt Armani-Anzüge und redet blasiert daher. Schlägt in der Freizeit mit den Kollegen vielleicht noch ein paar Wall-Street-Broker zusammen.

alphabet: 
Q-R
Titel für Sortierung: 
Risiko - Der schnellste Weg zum Reichtum
Larissa Vassilian

Ganz normal verliebt

Daß auch über geistig Behinderte herzhaft gelacht werden darf, ist eine Tatsache, die man sich nicht nur beim Besuch von "Ganz normal verliebt" hinter die Ohren schreiben sollte. Das Gegenteil zu behaupten,  zeugt weniger von Political Correctness als von schierer Ignoranz, denn - auch Menschen mit einem IQ von weniger als 70 können lustig sein. Sie werden genauso erwachsen wie andere, und sie verlieben sich auch. 

alphabet: 
G
Titel für Sortierung: 
Ganz normal verliebt
Rainer Leurs

Basic

"Was, Sie glauben mir nicht?" fragt gegen Mitte dieses Films eine Figur, die uns bereits mehrere differierende Geschichten als Wahrheit verkauft hat, und schließt mit den Worten "Den Rest kennen Sie ja." Ungewollt kommentiert

alphabet: 
B
Titel für Sortierung: 
Basic
Simon Staake