kleine Werbepause
Anzeige

George Miller

Mad Max: Fury Road

Besonderheiten

Zur Einleitung ein paar Worte zur Orientierung für unsere jüngeren Leser, und jeden anderen, der mit dem Namen "Mad Max" nicht soviel anfangen kann. Dieser ziemlich wortkarge "Held" wurde 1979 vom australischen Regisseur George Miller erschaffen in einem Low-Budget-Exploitation-Actionfilm, dessen ungezügelte Gewaltexzesse damals dafür sorgten, dass der Film in seiner ungekürzten Fassung hierzulande indiziert wurde (was erst vorletzten Monat rückgängig gemacht wurde - jetzt trägt der Film eine recht harmlose FSK16-Freigabe).

alphabet: 
M
Titel für Sortierung: 
Mad Max: Fury Road
Frank-Michael Helmke

Happy Feet 2

Happy Feet 2 1Mumble, unser liebenswerter steppender Pinguin, hat so etwas wie ein Déjà Vu. Einer seiner drei Sprösslinge, der kleine Erik mag so gar nicht vor und mit den anderen tanzen und singen und ist so auf dem besten Wege zu genauso einem Außenseiter zu werden wie es sein Vater einst war.

alphabet: 
H
Titel für Sortierung: 
Happy Feet 2
Volker Robrahn

Happy Feet

Jaja, man kann sich als Filmkritiker mal wieder an die eigene Nase fassen.

alphabet: 
H
Titel für Sortierung: 
Happy Feet
Patrick Wellinski