kleine Werbepause
Anzeige

Gabourey Sidibe

Aushilfsgangster

An der Person von Eddie Murphy lässt sich bestens aufzeigen, wie ernst die alljährlichen Verleihungen von Oscars und Goldenen Himbeeren zu nehmen sind. Hinter dem 80er-Jahre-Star liegt ein Jahrzehnt extremer Widersprüche. Für seine Nebenrolle im Musical „Dreamgirls“, sein vielleicht einziger vorzeigbarer Film einer ganzen Dekade, wurde er mit einer Oscar-Nominierung bedacht. Der Rest war bestenfalls künstlerischer Durchschnitt, kommerziell jedoch meist ertragreich.

alphabet: 
0-9 & A
Titel für Sortierung: 
Aushilfsgangster
René Loch

Precious - Das Leben ist kostbar

Das Wort Blickfang muss wohl, nach dem man Precious (Gabourey Sidibe) auf der Leinwand zum ersten Mal gesehen hat, neu definiert werden. Wuchtig schleppt sich diese Gestalt durch die Straßen. Das schwarze Mädchen geht noch in die Schule. Doch man ist zu Beginn von Lee Daniels' Film so sehr von diesem überdimensionalen Wesen fasziniert, dass man kaum bemerkt, dass Precious soeben einen Mitschüler vermöbelt hat, der sie als Analphabetin beschimpfte. Dabei hatte er recht. Precious kann nicht lesen und nicht schreiben. Außerdem ist sie gerade schwanger mit ihrem zweiten Kind.

alphabet: 
P
Titel für Sortierung: 
Precious - Das Leben ist kostbar
Patrick Wellinski