kleine Werbepause
Anzeige

Fritzi Haberlandt

Liegen lernen

Sprechen wir über Frauen. Nicht über Charlie's Angels, über die Laras, Trinitys und alle anderen gelackten Lederamazonen auf der Kinoleinwand. Nicht, dass diese nicht reizvoll wären. Im Gegenteil. Ein Lügner ist, wer behauptet, nicht gerne mit Trinity Motorrad fahren oder wenigstens eine Nacht lang im "Coyote Ugly" saufen zu wollen.

alphabet: 
L
Titel für Sortierung: 
Liegen lernen
Michael Schleicher

Nichts als Gespenster

 "Menschen auf Reisen", könnte man diesen Film nennen, oder auch "Menschen um die dreißig, die auf der Suche sind, reisen, und dabei auf den Moment warten, in dem ihre Träume ihren Alltag durchbrechen." Und so sind die Helden von "Nichts als Gespenster" besessen von verheißungsvollen Oberflächlichkeiten - setzen sich dabei aber selbst ganz aufs Spiel.

alphabet: 
N
Titel für Sortierung: 
Nichts als Gespenster
Paula Deubner