kleine Werbepause
Anzeige

Freddie Highmore

Toast

"Toast" ist zwar leicht verdauliche Kinokost, zerkrümelt aber leider vor unseren Augen vor lauter Konfliktlosigkeit.

alphabet: 
T
Titel für Sortierung: 
Toast
Margarete Prowe

Zwei Brüder

Für die in den obigen Credits genannten Schauspieler war mit der Entscheidung in diesem Film mitzuwirken eines von vornherein klar: Ihre Leistungen werden vom Publikum kaum beachtet werden, denn gegen die Ausstrahlung und das Charisma der eigentlichen Hauptdarsteller haben sie keinerlei Chance.

alphabet: 
X-Z
Titel für Sortierung: 
Zwei Brüder
Volker Robrahn

Charlie und die Schokoladenfabrik

im Burton und Roald Dahl sind ein Traum-Duo, das leider nie die Gelegenheit bekam zusammen zu arbeiten. Burton, der Regisseur solch skurriler Meisterwerke wie "Edward mit den Scherenhänden" und "Big Fish", hatte gerade erst mit "Beetlejuice" seinen internationalen Durchbruch geschafft, als der legendäre Kinderbuch- und Kurzgeschichten-Autor Dahl 1990 verstarb.

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Charlie und die Schokoladenfabrik
Frank-Michael Helmke

Der Klang des Herzens

Es gibt Filme, bei denen man sich auf keinen Fall vor dem Kinobesuch das Ende verraten lassen sollte, wenn man sich den Spaß an ihnen nicht komplett verderben lassen will. Und es gibt Filme, bei denen man von Anfang an weiß, wie sie ausgehen werden, weil das Happy End unausweichlich scheint.

alphabet: 
K
Titel für Sortierung: 
Klang des Herzens, Der
Maximilian Schröter