kleine Werbepause
Anzeige

Erich Hoeber

R.E.D. 2

Warum es diesen Film überhaupt gibt, ist nicht so ganz ersichtlich. Der Original-"R.E.D." war von der Grundidee her - man stecke eine Riege altgedienter Schauspielstars in eine überdrehte Action-Komödie über Geheimagenten im Ruhestand, die nochmal richtig aufdrehen - halbwegs vielversprechend, erwies sich am Ende aber als ziemlich hohle Nummer, die ihren Reiz schnell ausgespielt hatte. Der überschaubare Erfolg bestätigte dann, dass die ganze Sache nur so semi-überzeugend war: R.E.D.<div class=

alphabet: 
Q-R
Titel für Sortierung: 
R.E.D. 2
Frank-Michael Helmke

Battleship

Besonderheiten

B Ship 1Alex Hopper (Taylor Kitsch) besitzt alle Anlagen für eine erfolgreiche Karriere in der US-Navy, doch der junge Soldat steht sich mit seiner Aggression und Disziplinlosigkeit immer wieder selbst im Weg. So ist es des öfteren sein Bruder Stone (Alexander Skarsgard), der ihm aus der Patsche helfen muss.

alphabet: 
B
Titel für Sortierung: 
Battleship
Volker Robrahn