kleine Werbepause
Anzeige

Ed Harris

Snowpiercer

Besonderheiten

Alle Mann in Deckung, hier kommt die Science-Fiction-Bombe des Jahres. Leider wohl nur in wenige Kinos, aber Genrefreunde sollten sich bemühen, ein Programmkino ihrer Wahl aufzusuchen, denn als ernsthafter Fan des Genres darf man die raren Highlights nicht verpassen.

alphabet: 
S
Titel für Sortierung: 
Snowpiercer
Simon Staake

Ein riskanter Plan

Der Mann (Sam Worthington), der sich im vornehmen Roosevelt-Hotel von Manhattan einquartiert, ist kein normaler Gast. Er verwischt sorgsam sämtliche Spuren und Fingerabdrücke, die er in seinem Zimmer hinterlassen hat, verfasst eine kurze Notiz und steigt dann auf den Fenstersims in 70 Metern Höhe. Ledge 1Schnell versammelt sich auf der Straße eine Menschenmenge, es stoßen Fernsehteams dazu und auch die Polizei rückt an.

alphabet: 
Q-R
Titel für Sortierung: 
riskanter Plan, Ein
Volker Robrahn

The way back - Der lange Weg

Der Australier Peter Weir ("Der Club der toten Dichter", "Die Truman Show") wurde für seine herausragende Regiearbeit schon vier Mal für den Oscar nominiert. Mit seinen Filmen lässt er sich viel Zeit - nur 13 Filme brachte er in 36 Jahren in die Kinos.

alphabet: 
W
Titel für Sortierung: 
way back - Der lange Weg, The
Margarete Semenowicz

Sie nennen ihn Radio

 

alphabet: 
S
Titel für Sortierung: 
Sie nennen ihn Radio
Volker Robrahn

Duell - Enemy at the Gates

Law

Geduld ist die größte Tugend des Scharfschützen:
Jude Law lauert auf Beute

Stalingrad, Winter 1942: während um ihn herum die erbittertste und verlustreichste Schlacht des Zweiten Weltkrieges tobt, schaltet der junge sowjetische Scharfschütze Vassili Zaitsev (Jude Law) mit seinem Gewehr einen deutschen Befehlshaber nach dem anderen aus, so daß er schon bald unter Kameraden wie Gegnern zur Legende wird.

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Duell - Enemy at the Gates
Jan Kucharzewski

Army go home!

Am Anfang der Verfilmung von Robert O´Connors Bestseller "Buffalo Soldiers" steht ein Monolog: "Krieg ist die Hölle - aber Frieden ist höllisch langweilig", hören wir den Soldaten und gleichzeitigen Protagonisten Ray Elwood (Joaquin Phoenix) sinnieren.
alphabet: 
0-9 & A
Titel für Sortierung: 
Army go home!
Benjamin Hachmann

Pollock

Wer oder was ist ein Pollock? Während der breiten Masse der Name Jackson Pollock eher unbekannt sein dürfte, hat der eine oder andere ohne es zu wissen mit Sicherheit schon mal eins oder mehrere seiner Bilder gesehen.

alphabet: 
P
Titel für Sortierung: 
Pollock
Simon Staake

Glengarry Glen Ross

Besonderheiten
Kategorie: 
DVD/Videotipp

Der Werbeslogan zu „Glengarry Glen Ross“ lautet:  „A movie for everybody who is working for a living.“ Das soll weniger implizieren, daß dies ein Film für die arbeitende Bevölkerung ist. Es ist viel mehr ein Film über Arbeit. Was sie aus uns macht, wie wir von ihr abhängen, und wie sie uns an unsere eigenen Grenzen treiben kann.

alphabet: 
G
Titel für Sortierung: 
Glengarry Glen Ross
Frank-Michael Helmke

Gone Baby Gone

 

alphabet: 
G
Titel für Sortierung: 
Gone Baby Gone
Frank-Michael Helmke

Der menschliche Makel

Was ist eine gute Literaturverfilmung? Dies ist ein bei Filmfanatikern immer wieder gern debattiertes Thema, denn das Pauschal-Urteil "Das Buch war besser" ist zwar allgegenwärtig, will aber auch näher analysiert werden. Also, was ist eine gute Literaturverfilmung? Eine Adaption, die der Vorlage in möglichst allen Belangen gerecht wird (was, angesichts der naturgemäß höheren Komplexität eines Romanplots fast ein Ding der Unmöglichkeit ist)?

alphabet: 
M
Titel für Sortierung: 
menschliche Makel, Der
Frank-Michael Helmke