kleine Werbepause
Anzeige

Duncan Jones

Warcraft: The Beginning

warcraft 1Die Welt der Orcs ist vom Verfall bedroht und daher macht sich eine Schar von Kriegern unter der Führung von Schwarzfaust (Clancy Brown) und Durotan (Toby Kebell) durch ein magisches Portal auf nach Azeroth, in die Welt der Menschen. Mit den Zauberkräften des Schamanen Gul'dan (Daniel Wu) soll diese Welt erobert und anschließend der Rest der Horde nachgeholt werden.

alphabet: 
W
Titel für Sortierung: 
Warcraft: The Beginning
Volker Robrahn

Source Code

Und hier kommt der zweite Streich. Nachdem Duncan Jones jegliche Diskussionen darüber, was man wohl vom Sohn David Bowies als Filmregisseur erwarten darf, bereits mit seinem mehr als überzeugenden Erstling "Moon" im Keim erstickte, wird nun nachgelegt.

alphabet: 
S
Titel für Sortierung: 
Source Code
Volker Robrahn

Moon

1969 landete nicht nur Neil Armstrong als erster Mensch auf dem Mond, sondern auch David Bowie mit "Space Oddity" seinen ersten großen Hit. Er sang darin von einem fern von der Erde einsam in seinem Raumschiff zum Mond und hinaus ins Weltall schwebenden Astronauten. 40 Jahre später hat zwar schon lange kein Mensch mehr den Mond betreten, der Erdtrabant fasziniert jedoch wie eh und je und erlebte 2009 ein kleines kulturelles Revival.

alphabet: 
M
Titel für Sortierung: 
Moon
Maximilian Schröter