kleine Werbepause
Anzeige

Don Cheadle

Iron Man 3

paarViel hängt von diesem Film ab. Mit „Iron Man 3“ läutet Marvel die zweite Phase ihres Filmuniversums ein, nachdem im letzten Jahr die „Avengers“ die kommerzielle und künstlerische Krönung der ersten Phase war. Und auch als eigenständige Filmreihe brauchte „Iron Man“ dringend eine Neubelebung nach dem langweiligen und pflichtschuldigen „Iron Man 2“.

alphabet: 
I-J
Titel für Sortierung: 
Iron Man 3
Simon Staake

Flight

Besonderheiten

"Flight" ist in zweifacher Hinsicht eine Rückkehr zu alter Form. Zum einen für Regisseur Robert Zemeckis, der in den 80ern und 90ern einige der erfolgreichsten Filme Hollywoods ablieferte ("Zurück in die Zukunft 1-3", "Roger Rabbit", "Forrest Gump"), doch sich nach seinen ambitionierten Projekten "Contact" und "Cast away" vom Realfilm-Kino verabschiedete und es zu seiner persönlichen Mission machte, die Welt von den Segen der Motion-Capture-Animation zu überzeugen.

alphabet: 
F
Titel für Sortierung: 
Flight
Frank-Michael Helmke

The Guard - Ein Ire sieht schwarz

Wer seinen Humor schwärzer als seinen Kaffee mag, findet in „The Guard – Ein Ire sieht schwarz“ einen der witzigsten Filme dieses Jahres. Die Mischung aus Tarantino, „Hot Fuzz“ und irischer Provinzkaffkomödie mit fantastischem Soundtrack voll Spaghetti-Western-artigem „Desert Rock“ der GleesonU.S.

alphabet: 
G
Titel für Sortierung: 
Guard - Ein Ire sieht schwarz, The
Margarete Semenowicz

After the Sunset

Max (Pierce Brosnan), Lola (Salma Hayek), und Stanley (Woody Harrelson) - immer wieder laufen sich diese drei über den Weg. Dabei handelt es sich aber hier keineswegs um eine Dreiecksgeschichte in Liebesdingen.

alphabet: 
0-9 & A
Titel für Sortierung: 
After the Sunset
Volker Robrahn

Family Man

Alle Jahre wieder ... wird es Weihnachten, mit allem was dazu gehört. Neben Glühwein, hektischen Einkäufen, Tannenbäumen und, in besonders glücklichen Jahren, auch Schnee, ist ein typisches Phänomen der Weihnachtszeit eine überproportional hohe Anzahl an schönsten Hollywood-Schnulzen, die auf wenig abwechslungsreiche Weise unterschiedliche Werte und Tugenden hochhalten, die eben nur zur Weihnachtszeit aktuell sind. Die Leute sind dann einfach empfänglich für solche Sachen.

alphabet: 
F
Titel für Sortierung: 
Family Man
Frank-Michael Helmke

Passwort: Swordfish

Terroristen-Filme sind momentan in Hollywood und in den Kinos nicht gern gesehen. Also hat man den Kinostart von "Swordfish" nach hinten verschoben - bis sich die Wogen ein wenig geglättet haben.

alphabet: 
P
Titel für Sortierung: 
Passwort: Swordfish
Larissa Vassilian

Attentat auf Richard Nixon

Besonderheiten
Kategorie: 
DVD/Videotipp

Es hätte klappen können. Fast wäre sein Plan aufgegangen. Doch am Ende von "Attentat auf Richard Nixon" wird Sam Bicke scheitern, und zwar an sich selbst. Sam Bicke ist ein einfacher Mann. Leider läuft in seinem Leben so ziemlich alles schief, was man sich vorstellen kann. Sein Bruder will nichts von ihm wissen, seine Frau hat ihn verlassen. Sie hat die Kinder mitgenommen und zu allem Übel noch die Scheidung eingereicht.

alphabet: 
0-9 & A
Titel für Sortierung: 
Attentat auf Richard Nixon
Patrick Wellinski

Die Liebe in mir

Genau wie bei seinem Kollegen Jim Carrey teilt sich auch die Karriere von Adam Sandler mittlerweile auf in einen Pflichtteil, der einmal pro Jahr mit einer massentauglichen Komödie abgedeckt wird, und in die Kür, bei der die Mimen sich von ihrer anderen, anspruchsvolleren Seite zeigen.

alphabet: 
L
Titel für Sortierung: 
Liebe in mir, Die
Volker Robrahn

L.A. Crash

In 36 Stunden prallen in Los Angeles Menschen aufeinander, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Schwarze und Weiße, Polizisten und Autodiebe, Privilegierte und vom Pech Verfolgte. Paul Haggis, der Drehbuchautor von "Million Dollar Baby", zeigt in seinem Regiedebüt Individuen mit all ihren Vorurteilen, Verzweiflungen und Ängsten - eine Momentaufnahme des 21. Jahrhunderts.

alphabet: 
L
Titel für Sortierung: 
L.A. Crash
Sandra Hertel

Traffic

Douglas
Michael
alphabet: 
T
Titel für Sortierung: 
Traffic
Simon Staake