kleine Werbepause
Anzeige

Dieter Landuris

Pornorama oder Die Bekenntnisse der mannstollen Näherin Rita Brauchts

Es darf mal wieder lustig sein: Regisseur Marc Rothemund startete seine Karriere mit dem beachtlichen Erfolg seiner Episoden-Komödie "Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Großstädter zur Paarungszeit" und der frivolen Teenie-Klamotte "Harte Jungs", bevor er schlagartig ernsthafter wurde und für das Mobbing-Drama "Die Hoffnung stirbt zuletzt" den Grimme-Preis erhielt.

alphabet: 
P
Titel für Sortierung: 
Pornorama oder Die Bekenntnisse der mannstollen Näherin Rita Brauchts
Frank-Michael Helmke