kleine Werbepause
Anzeige

David Ayer

Herz aus Stahl

fury 1Im April 1945 liegt der Zweite Weltkrieg eigentlich in den letzten Zügen, doch noch leisten die deutschen Truppen den Alliierten auf eigenem Territorium erbitterten Widerstand. Ohne Rücksicht auf körperliche und geistige Erschöpfung wird dabei auch die Panzerbesatzung von Sergeant Don „Wardaddy“ Collier (Brad Pitt) von einer gefährlichen Mission zur nächsten gehetzt.

alphabet: 
H
Titel für Sortierung: 
Herz aus Stahl
Volker Robrahn

Sabotage

sabotage 1Die Rückkehr der Action-Ikone Arnold Schwarzenegger ins Kino, wo man den „Gouvernator“ während der Jahre seiner politischen Laufbahn nicht zu sehen bekam, ist bisher nur von äußerst überschaubarem Erfolg gekrönt.

alphabet: 
S
Titel für Sortierung: 
Sabotage
Volker Robrahn

End of Watch

David Ayer hat ein klar definiertes Spezialgebiet. Vor über einem Jahrzehnt landete Ayer als Drehbuchautor einen erstaunlichen Doppelschlag, als er nicht nur das Skript für den ersten (und immer noch besten) Teil der "The Fast and the Furious"-Franchise schrieb, sondern auch mit dem fulminanten Drehbuch zu "Training Day" Denzel Washington die Worte in den Mund legte, die ihm den Oscar als bester Hauptdarsteller einbrachten.

alphabet: 
E
Titel für Sortierung: 
End of Watch
Frank-Michael Helmke

S.W.A.T - Die Spezialeinheit


Wer oder was ist ein S.W.A.T.? Die "Special Weapons And Tactics"-Sondereinheit der amerikanischen Polizei, speziell ausgebildet für Geiselnahmen, terroristische Anschläge und andere Extremsituationen. Die natürlich auch in Los Angeles viel zu tun hat. SWAT-Veteran Dan "Hondo" Harrelson (wieder mal die Coolness in Person: Samuel L. Jackson) soll daher ein neues Team zusammenstellen.

alphabet: 
S
Titel für Sortierung: 
S.W.A.T - Die Spezialeinheit
Simon Staake

Training Day

Es gibt ein ungeschriebenes Gesetz, dass das wahre Können eines Schauspielers erst dann bewiesen ist, wenn er einen überzeugenden Bösewicht abgegeben hat (ob Tom Hanks das jemals schaffen wird?).
alphabet: 
T
Titel für Sortierung: 
Training Day
Frank-Michael Helmke