kleine Werbepause
Anzeige

Craig Brewer

Legend of Tarzan

tarzan 1Es gibt einige unzerstörbare Kino-Stoffe, die uns alle paar Jahre wieder neu begegnen. So ist es nie die Frage, ob es z.B. wieder einen neuen „Dracula“ oder “Robin Hood“ geben wird, sondern lediglich wann das geschieht. Zu den am häufigsten verfilmten Stoffen überhaupt gehört dabei zweifellos die Figur des im Jahr 1912 von Edgar Rice Burroughs geschaffenen Dschungelhelden „Tarzan“.

alphabet: 
L
Titel für Sortierung: 
Legend of Tarzan
Volker Robrahn

Black Snake Moan

Hallo, Kinder. Das da oben rechts ist das amerikanische Filmplakat zu "Black Snake Moan", auf dem der coole Samuel L. Jackson, der hier Lazarus heißt, mit Christina Ricci, die sich hier Rae nennt, posiert, letztere dabei halbnackt und in Ketten gelegt. Klingt komisch? Ist aber so.

alphabet: 
B
Titel für Sortierung: 
Black Snake Moan
Simon Staake

Hustle & Flow

"Ist ‚Hustle & Flow' eine Kopie von ‚8 Mile'?" werden sicher manche fragen, die von diesem neuen Independent-Streifen gehört haben. Ein wenig, aber nicht wirklich, müsste die Antwort lauten. Die Hauptperson ist hier ein dunkelhäutiger Zuhälter (englisch: Hustler) namens Djay, der seinen "Flow" sucht, um damit als Musiker die Charts zu stürmen.

alphabet: 
H
Titel für Sortierung: 
Hustle & Flow
Margarete Prowe