kleine Werbepause
Anzeige

Christoph Waltz

The Zero Theorem - Das Leben passiert Jedem

theorem 1Er ist ein echtes Computergenie, aber andererseits doch nur ein kleines Rädchen inmitten des gnadenlos effektiv arbeitenden Riesenkonzerns „Mancon“. Seine Arbeit dort empfindet der exzentrische Qohen Leth (Christoph Waltz) als genauso uninteressant wie überflüssig, erwartet er doch zuhause eigentlich einen lebenswichtigen Anruf – und das seit vielen Jahren.

alphabet: 
X-Z
Titel für Sortierung: 
Zero Theorem - Das Leben passiert Jedem, The
Volker Robrahn

Kill the Boss 2

Kill the Boss 2Nachdem sie im ersten Teil so enorm unter ihren (Original-)titelgebenden fürchterlichen Bossen gelitten und sie auf jeweils unerwartete, aber nachhaltig erfolgreiche Weise loswerden konnten, haben die drei Freunde Nick (Jason Bateman), Kurt (Jason Sudeikis) und Dale (Charlie Day) sich geschworen, sich nie mehr unter die Fuchtel eines Chefs zu begeben, und wollen daher ihre eigenen Bosse werden: Als selbständige Unter

alphabet: 
K
Titel für Sortierung: 
Kill the Boss 2
Frank-Michael Helmke

Epic - Verborgenes Königreich

Besonderheiten

epic 1Die 17jährige MK (deutsche Stimme: Josefine Preuß) ist wenig davon begeistert, dass sie nach dem Tod Ihrer Mutter zu ihrem eigenbrötlerischen Vater ziehen muss, der abgeschieden in einer Waldhütte lebt. Dort versucht der etwas zerstreute Professor die Existenz winziger Völker nachzuweisen, die unbemerkt von den Menschen in ihrer eigenen Welt leben.

alphabet: 
E
Titel für Sortierung: 
Epic - Verborgenes Königreich
Volker Robrahn

Django Unchained

django u 1Schon die ersten Minuten lassen dem Filmfreund das Herz aufgehen: Da ertönt doch tatsächlich die bekannte Titelmelodie des Original „Django“-Films von 1966 und kurz darauf zockelt Christoph Waltz mit kleinem Planwagen ins Bild und stellt sich einigen rauen Burschen als Zahnarzt Dr.

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Django Unchained
Volker Robrahn

Der Gott des Gemetzels

Ein Streit zwischen zwei elfjährigen Jungen artet aus und der eine verletzt schließlich den anderen im Gesicht. Fest entschlossen, die Angelegenheit vernünftig und vor allem selbstständig zu lösen, treffen sich die beiden Elternpaare zur Aussprache. Im Appartment des „Opfers“ empfangen daher Penelope und Michael (Jodie Foster und John C. Reilly) ihre Gäste Nancy und Alan (Kate Winslet und Christoph Waltz).

alphabet: 
G
Titel für Sortierung: 
Gott des Gemetzels, Der
Volker Robrahn

Die drei Musketiere

Alexandre Dumas’ „Die drei Musketiere“ ist einer der großen Abenteuer-Klassiker der Literatur, und ist dementsprechend ungefähr genauso oft verfilmt worden wie „Robin Hood“. Die letzte große Kino-Version ist allerdings schon wieder eine Weile her (genau genommen 18 Jahre), manch einer mag sich noch erinnern an Kiefer Sutherland, Charlie Sheen und Oliver Platt als die drei Titelhelden mit Chris O’Donnell als D’Artagnan an ihrer Seite.

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
drei Musketiere, Die
Frank-Michael Helmke

Wasser für die Elefanten

In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ist ein Zirkus noch eine große Attraktion für die Menschen. Dies gilt ganz besonders zu Beginn der 30er Jahre, als die große Weltwirtschaftskrise vor allem die USA lähmt und die Bevölkerung dankbar für jede Abwechslung ist. Auch die Lebenspläne des jungen Tiermedizin-Studenten Jacob Jankowski (Robert Pattinson) werden komplett über Bord geworfen, als seine Eltern bei einem Autounfall sterben und er plötzlich mittellos dasteht.

alphabet: 
W
Titel für Sortierung: 
Wasser für die Elefanten
Volker Robrahn

Inglourious Basterds

Man beklagt mittlerweile ja gerne mal, dass der Begriff "Kult" arg überstrapaziert ist und inflationär verwendet wird. Im Zusammenhang mit dem Namen Quentin Tarantino ist es allerdings kaum möglich auf diese Klassifizierung zu verzichten, denn wenn dessen Filme und ihre fanatische Fangemeinde kein "Kult" sind, was denn bitte dann?

alphabet: 
I-J
Titel für Sortierung: 
Inglourious Basterds
Volker Robrahn