kleine Werbepause
Anzeige

Christian Slater

Shootout - Keine Gnade

Die 80er sind zurück, aber sowas von.

alphabet: 
S
Titel für Sortierung: 
Shootout - Keine Gnade
Frank-Michael Helmke

Mindhunters

Renny Harlins Karriere befindet sich seit gut einem Jahrzehnt auf dem absteigenden Ast. Einst Hollywoods neuer Action-Hotshot nach der erfolgreichen "Stirb langsam"-Fortsetzung und dem passablen Bergsteiger-Reißer "Cliffhanger", scheiterte Harlin wie manch ein großer Name vor ihm an der Revitalisierung des Seeräuber-Kinos und ruinierte mit "Die Piratenbraut" nicht nur die Produktionsfirma Carolco, sondern auch gleich seine eigene Karriere.

alphabet: 
M
Titel für Sortierung: 
Mindhunters
Frank-Michael Helmke

Rufmord - Jenseits der Moral

"Das ist Laine Hanson, in der Mitte eines Gang Bang", sagt ein Schnüffler und reicht seiner Kontaktperson

alphabet: 
Q-R
Titel für Sortierung: 
Rufmord - Jenseits der Moral
Frank-Michael Helmke

Very bad things

Very very very bad things - eine der rabenschwärzesten Komödien der letzten Jahre. Peter Berg (35) landet mit seinem Drehbuch- und Regiedebüt einen Paukenschlag - der Macher von "Chicago Hope" dürfte sich mit diesem Film in die Reihen hoffnungsvoller Jungstürmer wie Rob Rodriguez einreihen. Aber immer ganz langsam - erstmal die Handlung:

alphabet: 
U-V
Titel für Sortierung: 
Very bad things
Rainer Leurs

Heathers

Besonderheiten
Kategorie: 
DVD/Videotipp

Eines meiner Lieblingszitate des großen Roger Ebert stammt aus seiner Kritik zu diesem Film:

„Adulthood could be defined as the process of learning to be shocked by things that do not shock teenagers.“

Ebert gab ganz offen zu, nicht verstanden zu haben, was der Film ihm eigentlich sagen wollte. Gleichzeitig stellte er die These auf, daß er wahrscheinlich zu alt dafür war. Das ist sicherlich nicht ganz falsch.

alphabet: 
H
Titel für Sortierung: 
Heathers
Frank-Michael Helmke

True Romance

Besonderheiten
Kategorie: 
DVD/Videotipp

Es soll ja Leute geben, die nicht wissen, daß Quentin Tarantino vor „Pulp Fiction“ noch einen anderen Film gemacht hat (falls jemand dazu gehört: der Film heißt „Reservoir Dogs“). Noch mehr Leute wissen aber auch nicht, daß der gute Mann davor seine Semmeln mit Drehbuchschreiben verdiente. Und daß dabei ein Film herauskam, den jeder ernsthafte Tarantino-Fan (und alle anderen Leute auch) gesehen haben sollte. Erst letzte Woche kniete mal wieder eine meiner Nachbarinnen vor meinem Videoregal auf der Suche nach einem netten Film.

alphabet: 
T
Titel für Sortierung: 
True Romance
Frank-Michael Helmke

Windtalkers

 

Zweiter Weltkrieg, Schauplatz Pazifik. Um zu verhindern, daß ihre Geheimcodes weiterhin ständig von den japanischen Feinden entschlüsselt werden, setzt die US-Armee Navajo-Indianer als sogenannte "Codesprecher" ein. Diese beherrschen als Einzige einen speziell entwickelten Code, der auf ihrer Muttersprache basiert.

alphabet: 
W
Titel für Sortierung: 
Windtalkers
Volker Robrahn

Crime is King

Rezension Andreas Berger:

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Crime is King
Andreas Berger