kleine Werbepause
Anzeige

Tragikomödie

The Artist

Besonderheiten

Wir befinden uns in Hollwyood im Jahr 1927: George Valentin (Jean Dujardin) ist einer der größten Stars des noch stummen Kinos, mit seiner ausdrucksstarken Mimik begeistert er das Publikum in Kostümdramen und Agentenfilmen. Auf dem Set seines neuesten Films begegnet er der jungen Tänzerin und Schaupielerin Peppy Miller (Bénédice Bejo), die eigentlich nur als Komparsin engagiert ist. Sofort sprühen zwischen beiden die Funken.

alphabet: 
0-9 & A
Titel für Sortierung: 
Artist, The
Simon Staake

Huhn mit Pflaumen

Besonderheiten

Nasser Ali Khan (Mathieu Amalric) mag nicht mehr leben. Jahrelang hat er mit seinem Geigenspiel die Menschen verzaubert und dadurch sogar ein wenig den Verlust der großen Liebe seines Lebens verschmerzen können. Huhn 1Denn die Heirat mit der schönen Irane (Golshifteh Farahani) hatte deren Vater einst untersagt.

alphabet: 
H
Titel für Sortierung: 
Huhn mit Pflaumen
Volker Robrahn

Im Weltraum gibt es keine Gefühle

 

Die schwedische Nominierung für den Oscar für den besten fremdsprachigen Film ist ein hübsches Werk über einen 18-jährigen mit Asperger-Syndrom (einer leichteren Form von Autismus), das spielerisch die Komplikationen zwischen einer emotionslosen Asperger-Welt voller wortwörtlich genommener Aussagen und dem Rest des Planeten auslotet.

alphabet: 
I-J
Titel für Sortierung: 
Im Weltraum gibt es keine Gefühle
Margarete Prowe

Hotel Lux

Die Rollentausch/Verwechslungs-Komödie vor dem todernsten Hintergrund von Nazi-Deutschland ist ein Thema mit großer filmischer Tradition, begründet von solch unsterblichen Klassikern wie Charlie Chaplins „Der große Diktator“, wo ein jüdischer Friseur für den Führer persönlich gehalten wird, oder Ernst Hotel LuxLubitschs „Sein oder Nichtsein“, in dem sich eine Theatergruppe als Gestapo-Mitglieder ausgibt, um bei der Entlarvung eines Spions zu helfen.

alphabet: 
H
Titel für Sortierung: 
Hotel Lux
Frank-Michael Helmke

Habemus Papam - Ein Papst büxt aus

Papam 1Weißer Rauch steigt auf über dem Petersdom: Ein neuer Papst wurde demnach gewählt und soll nun der gespannt wartenden Menge präsentiert werden. Doch Kardinal Melville (Michel Piccoli), der Mann den es getroffen hat, erleidet eine plötzliche Panikattacke und ist nicht in der Lage sich dem Volk zu zeigen.

alphabet: 
H
Titel für Sortierung: 
Habemus Papam - Ein Papst büxt aus
Volker Robrahn

Tournée

In seiner Heimat Frankreich ist für Joachim Zand (Mathieu Amalric) nichts mehr zu holen. Verschuldet und frustriert zieht es den Fernsehproduzenten in die USA, seine Frau und die beiden Söhne lässt er zurück. In einem neuen Land geht Joachim neue Wege und schwingt sich auf zum Manager einer New Burlesque-Gruppe.

alphabet: 
T
Titel für Sortierung: 
Tournée
René Loch

Kein Mittel gegen Liebe

Lasst uns eine Komödie über eine Frau machen, die an Darmkrebs stirbt!

alphabet: 
K
Titel für Sortierung: 
Kein Mittel gegen Liebe
Frank-Michael Helmke

Le Havre

Wenn man sich einen Handlungsort für einen Film über die Flüchtlingsproblematik in Europa überlegen sollte, würde man vermutlich etwas in Spanien, Griechenland oder Italien wählen, die Haupteinfallspunkte, über die zahllose Menschen aus Afrika Jahr für Jahr versuchen, als Flüchtlinge oder illegale Einwanderer in die EU zu gelangen, auf der Suche nach einem besseren Leben. Die wenigsten Leute kämen wohl auf die franzosische Hafenstadt Le Havre in der Normandie.

alphabet: 
L
Titel für Sortierung: 
Le Havre
Frank-Michael Helmke

Barneys Version

In der ersten Szene dieses Films sitzt ein ergrauter älterer Mann mit einer Zigarre im Mund und einem Whiskeyglas in der Hand daheim und ruft zu später Stunde den neuen Ehemann seiner Ex-Frau an - einzig mit dem Ziel, diesen auf die Palme zu bringen, indem er fragt, was er mit seiner Sammlung von alten Nacktfotos der Dame seines Herzens machen soll.

alphabet: 
B
Titel für Sortierung: 
Barneys Version
Frank-Michael Helmke

Stealing Rembrandt

Der Mann heißt Anders Thomas Jensen, und wenn wir hier bei uns mal eine dänische Kinoproduktion zu sehen bekommen, dann hat er garantiert seine Finger drin. Ob "nur" als Autor, wie in diesem Fall, sowie für "Wilbur Wants to Kill Himself" und dem Halbklassiker "In China essen sie Hunde" oder gleich auch als Regisseur bei den schon bald anlaufenden "Dänischen Delikatessen".

alphabet: 
S
Titel für Sortierung: 
Stealing Rembrandt
Volker Robrahn