kleine Werbepause
Anzeige

Musik-Drama

Straight outta Compton

compton 1Mitte der 80er Jahre ist die Gegend in und um Los Angeles ein Pulverfass aus Drogenhandel, Straßenkriminalität und willkürlicher Polizeigewalt. Vor allem in den von schwarzen Bewohnern dominierten Stadtteilen scheint es für viele junge Männer kaum einen anderen Weg als den vorgezeichneten in eine Spirale aus Verbrechen und Gefängnis zu geben.

alphabet: 
S
Titel für Sortierung: 
Straight outta Compton
Volker Robrahn

The Sapphires

sapphires 1Eine Geschichte so erstaunlich, dass sie wohl wieder mal nur das wahre Leben schreiben konnte.

alphabet: 
S
Titel für Sortierung: 
Sapphires, The
Volker Robrahn

Almost Heaven

"Almost heaven, West Virginia, Blue Ridge Mountains...." und so weiter.

alphabet: 
0-9 & A
Titel für Sortierung: 
Almost Heaven
Volker Robrahn

Cadillac Records

m Chicago des Jahres 1947 prügelten sich einst zwei afroamerikanische Männer im Nachtclub eines jüdischen Emigranten. Bei den beiden Männern handelte es sich um die Straßenmusiker Muddy Waters (Jeffrey Wright) und Little Walter (Columbus Short). Der Nachtclubbesitzer hingegen hieß Leonard Chess (Adrian Brody) und erkannte schnell, dass die beiden Raufbolde hoch talentierte Musiker waren. Er ermöglichte es ihnen eine Platte aufzunehmen.

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Cadillac Records
Patrick Wellinski

Die Kinder des Monsieur Mathieu

 

Im Nachkriegsfrankreich der späten vierziger Jahre erhält der arbeitslose Musiker Clement Mathieu eine Anstellung als Lehrer in einem Internat für schwer erziehbare Jungen. Schnell muss der idealistische Mann erkennen, dass der harte Schulalltag und die restriktiven Methoden des verbitterten Schulleiters Rachin ein konstruktives Lernen in angenehmer Atmosphäre nicht zulassen.

alphabet: 
K
Titel für Sortierung: 
Kinder des Monsieur Mathieu, Die
Volker Robrahn

Fame

Die "New York High School for the Performing Arts", die seit ihrer Gründung in den 1930er Jahren talentierten Teenagern, die sich teuren Privatunterricht nicht leisten können, die Chance auf eine ordentliche Ausbildung in den schönen Künsten Tanz, Musik und Schauspiel ermöglichen soll, gelangte 1980 zu weltweiter Berühmtheit durch Alan Parkers Film "Fame", der

alphabet: 
F
Titel für Sortierung: 
Fame
Frank-Michael Helmke