kleine Werbepause
Anzeige

Horror

The Grudge - Der Fluch

Die Amerikanerin Karen (Sarah Michelle Gellar alias "Buffy") - mit ihrem Freund, dem Austauschstudenten Doug (Jason Behr, "Roswell") nach Tokio gekommen - beginnt ein freiwilliges Praktikum bei einem Pflegezentrum.

alphabet: 
G
Titel für Sortierung: 
Grudge - Der Fluch, The
Simon Staake

The Last House on the Left

Manche Dinge ändern sich nie: Dass Grasrauchen in amerikanischen Horrorfilmen erwartungsgemäß zu Problemen der brutaleren Art und rapide verkürzter Lebenserwartung führt etwa.

alphabet: 
L
Titel für Sortierung: 
Last House on the Left, The
Simon Staake

Motel

Eigentlich fast immer eine für die Studios sehr profitable Angelegenheit, tun sich die Horrorfilme der Saison 2007 ausgesprochen schwer.

alphabet: 
M
Titel für Sortierung: 
Motel
Volker Robrahn

Rosemarys Baby

Besonderheiten
Kategorie: 
Filmszene GOLD
Gold-Teaser: 

Mit nicht weniger als der Ausgeburt des Teufels sicherte sich Roman Polanski einen Platz im Olymp des Horrorfilms. Einer der bedeutendsten und gruseligsten Filme des Genres.

"Ihr wollt doch nur meinen Körper!" Diesem uralten weiblichen Aufschrei - mal tragisch voller Entsetzen, mal nur kokett in gespielter Empörung hingehaucht - kann sich Rosemary Woodhouse (Mia Farrow), junge Gattin des (noch) erfolglosen Schauspielers Guy Woodhouse (John Cassavetes), im Verlauf ihres ersten Jahres im neuen Heim nur vorbehaltlos anschließen.

alphabet: 
Q-R
Titel für Sortierung: 
Rosemarys Baby
Frank Vollmer

Die Nacht der lebenden Toten

Besonderheiten
Kategorie: 
Filmszene GOLD
Gold-Teaser: 

Mit Kleingeld produziert, aber einflussreicher als die meisten von den Großen: Mit der Erfindung des Zombie-Films gelang George A. Romero einer der wichtigsten Horrorfilme der Geschichte.

Anmerkung: Dieser Text enthält Spoiler, ohne die eine adäquate Analyse des Films nicht möglich wäre. Der Autor des Textes geht davon aus, dass die entsprechenden Einzelheiten dem Leser bekannt sind.

Als 1968 etwas außerhalb von Pittsburgh der junge George A. Romero mit Bekannten und Investoren als Schauspieler seinen Ultra-low budget-Film "The Flesh-Eaters" drehte, war keinem der Beteiligten klar, was Romeros Werk lostrat.

alphabet: 
N
Titel für Sortierung: 
Nacht der lebenden Toten, Die
Simon Staake

Freddy vs. Jason

Freddy gegen Jason. Das Duell der Horrorheroen. Von beiden Fangemeinden lange erwartet und nun endlich Wirklichkeit. Über Jahre wurden Drehbuchentwürfe geschrieben und wieder abgelehnt, grübelte man über Möglichkeiten, die beiden Ikonen aus den 80ern für die Hochzeit des Slasherfilms zusammenzubringen. Und ersann dann ein doch recht simples Konzept:

alphabet: 
F
Titel für Sortierung: 
Freddy vs. Jason
Simon Staake

The Descent - Abgrund des Grauens

Konsequenter war Kinohorror schon lange nicht mehr: "The Descent - Abgrund des Grauens" versucht erfolgreich etwas, was mittlerweile wenige Horrorfilme vorhaben und noch seltener gelingt: er will sein Publikum wirklich das Fürchten lehren. Seit Jahren geht ja im US-Kino der Trend zum zahmen PG-13-Horrorfilm mit Jungdarstellern aus TV-Serien.

alphabet: 
C-D
Titel für Sortierung: 
Descent - Abgrund des Grauens, The
Simon Staake

Texas Chainsaw Massacre: The Beginning

Die Leichenfledderei hat in Hollywood schon seit Jahren Hochkonjunktur. Originelle und kreative Ideen treten zu Gunsten von Sequels, Prequels und Remakes in den Hintergrund, die ihren Originalen viel mehr schaden als sie nützen.

alphabet: 
T
Titel für Sortierung: 
Texas Chainsaw Massacre: The Beginning
Anna Plumeyer

Texas Chainsaw Massacre

"Diese Geschichte schildert die dramatischen Erlebnisse einer Gruppe Jugendlicher im Jahre 1973 in Texas. Sie ist deshalb besonders tragisch, da sie alle noch sehr jung waren." Mit dieser Stilblüte über die jungen Jugendlichen beginnt also die Neuverfilmung des klassischen "Kettensägenmassakers", das in unseren Landen früher als "Blutgericht in Texas" lief.

alphabet: 
T
Titel für Sortierung: 
Texas Chainsaw Massacre
Volker Robrahn

Die Königin der Verdammten

Zum zweiten Mal und einige Jahre nach dem großartigen "Interview mit einem Vampir" dienen die "Vampir-Chroniken" von Anne Rice als Vorlage für einen Kinofilm.

alphabet: 
K
Titel für Sortierung: 
Königin der Verdammten, Die
Volker Robrahn